Duales Studium Werkstofftechnik Gehalt

Empf. Schulabschluss:
Abitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
Werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Gehalt & Verdienst Duales Studium Werkstofftechnik

Was verdiene ich während des dualen Studiums?

Da das duale Studium Werkstofftechnik in der Regel praxisintegriert angeboten wird, verdienst du kein geregeltes Gehalt. Jedoch kannst du in deinen Praxisphasen mit einer monatlichen Vergütung rechnen – diese variiert jedoch nach Größe und Branche deines Praxisunternehmens und kann deshalb ganz unterschiedlich ausfallen.

1
freier Ausbildungsplatz als Duales Studium Werkstofftechnik

Was für ein Gehalt bekomme ich nach dem dualen Studium Werkstofftechnik?

Nach dem dualen Studium Werkstofftechnik kannst du als Bachelor mit einem Einstiegsgehalt von rund 3500 Euro brutto monatlich rechnen. Wie viel du genau verdienst, hängt zudem davon ab, in welcher Branche du arbeitest und wie groß das Unternehmen ist, in dem du beschäftigt bist.

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. nicht vergütet
    1. Lehrjahr
    nicht vergütet
  2. nicht vergütet
    2. Lehrjahr
    nicht vergütet
  3. nicht vergütet
    3. Lehrjahr
    nicht vergütet
  4. Einstiegsgehalt
    3500-5500 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 8.000
  2. 6.000
  3. 4.000
  4. 2.000
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 3500 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 5500 €
  2. Werkstoffprüfer/-in
    Minimum: 1800 €
    Werkstoffprüfer/-in
    Maximum: 4200 €
  3. Techniker/-in Werkstofftechnik
    Minimum: 2900 €
    Techniker/-in Werkstofftechnik
    Maximum: 3500 €
  4. Duales Studium Mechatronik
    Minimum: 3000 €
    Duales Studium Mechatronik
    Maximum: 8000 €
  1. Dieser Beruf
  2. Werkstoffprüfer/-in
  3. Techniker/-in Werkstofftechnik
  4. Duales Studium Mechatronik

Wie viel kann ich mit dem dualen Studium Werkstofftechnik später verdienen?

Mit steigender Berufserfahrung und Verantwortung im Job kann dein Gehalt auf bis zu 5500 Euro brutto im Monat ansteigen.