Fahrlehrer/in Bewerbung

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
1–2 Jahre
Arbeitszeit:
werktags, Wochenendarbeit möglich
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Bewerbung als Fahrlehrer/in

Was sind die Voraussetzungen für die Bewerbung für eine Fahrlehrer-Weiterbildung?

Interessierst du dich für die Weiterbildung als Fahrlehrerbildung, musst du eine Reihe von Voraussetzungen mitbringen. Neben einer abgeschlossenen Berufsausbildung oder dem (Fach-)Abitur solltest du mindestens 21 Jahre alt sein und natürlich den Führerschein haben. Zusätzlich muss deine körperliche und geistige Eignung ärztlich bestätigt werden und du benötigst ein Führungszeugnis.

Die Voraussetzungen im Überblick:

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf
  • Alternativ Abitur oder Fachabitur
  • Mindestalter 21 Jahre
  • Führerschein Klasse B seit mindestens 3 Jahren
  • Ärztliches Gutachten
  • Führungszeugnis
     

Wie bewerbe ich mich um eine Weiterbildung zum Fahrlehrer?

Du bewirbst dich entweder bei der Fahrlehrerfachschule oder bei der Fahrschule. Dafür schickst du eine ganz normale Bewerbung ab mit Anschreiben, Lebenslauf und Anlagen wie zum Beispiel Zeugnisse und Praktikumsbescheinigungen. Dann wirst du in der Regel zum Vorstellungsgespräch vor Ort eingeladen.

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Was soll ich beim Vorstellungsgespräch anziehen?

Für das Bewerbungsgespräch empfiehlt sich ein Outfit im Casual-Sytle oder Business-Casual-Style.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos