Ausbildung Bingen: Jetzt freie Stellen finden

Du möchtest dich für neue Stellen in Bingen als erstes bewerben?

Ausbildung in Bingen

Die Wirtschaft Bingens wird durch den Großraum Mainz sowie der Region Frankfurt Rhein-Main positiv beeinflusst. Flughafen, IC-Haltepunkt sowie gute Autobahnanbindungen sichern einen guten Wirtschaftsverkehr und wirken somit auf zahlreiche Unternehmen der verschiedensten Branchen attraktiv.

So kannst du deine Ausbildung in Bingen beispielsweise in der Lebensmittelbranche absolvieren und bei Unternehmen wie ALDI SÜD, dm, Edeka, Müller oder REWE als Kaufmann im Einzelhandel, Fachlagerist, im Büromanagement oder auch im Verkauf durchstarten. Die Textilbranche ist unter anderem durch Unternehmen wie Takko Fashion oder KiK vertreten. Mit toom und einem OBI-Markt im nahegelegenen Bad Kreuznach sind auch zwei große Baumärkte in der Region vertreten, bei denen du einen Ausbildungsplatz finden kannst.

Du kannst aber auch bei der Stadtverwaltung von Bingen deine Ausbildung angehen. Hier stehen dir zum Beispiel die Ausbildung zum Anwärter im gehobenen nicht technischen Dienst, Fachkraft für Abwassertechnik, Verwaltungsfachangestellter, Kauffrau für Tourismus und Freizeit oder auch die Ausbildung zum Gärtner zur Auswahl. 

Search header small image bingen klein
Unternehmen aus Bingen
Unternehmen mit freien Stellen in Bingen

Leben in Bingen

Während deiner Ausbildung in Bingen am Rhein erwartet dich ein umfangreiches Kultur und Freizeitprogramm. Golfplätze, Sportanlagen, Schwimmbäder im Freien sowie Hallenbäder, Museen, Theater, Kino, Shopping oder auch Cafés, Bars sowie Diskotheken gehören zum Repertoire der Stadt. Möchtest du die Natur genießen, könnten Wandern, Radfahren oder Angeln auf deinem Plan stehen. Zudem ist Bingen auch für seinen Weinanbau bekannt. Daher stehen auf dem alljährlichen Veranstaltungskalender gleich mehrere Feste zum edlen Getränk wie beispielsweise „Die Nacht der Verführung“ oder das „Binger Winzerfest“. Bist du kein Weinliebhaber, dann findest du garantiert etwas anderes für dich unter den zahlreichen Veranstaltungen wie beispielsweise das „Kulturuferfest“ mit Gauklern und Straßenkünstlern oder das internationale Jazzfest „Bingen Swingt“. 

Wusstest du schon, dass...

der Erzbischof Hatto I. der Legende nach im Binger Mäuseturm starb, da er dort von Mäusen aufgefressen worden war?

der Eiswein in Bingen entdeckt wurde und das auch noch ganz zufällig?