Ausbildung Worms: Jetzt freie Stellen finden

Du möchtest dich für neue Stellen in Worms als erstes bewerben?

Ausbildung in Worms

In erster Linie ist für dich natürlich interessant, welches Angebot für deine Ausbildung in Worms herrscht. Interessierst du dich beispielsweise für den landwirtschaftlichen Bereich, wird es dich freuen, zu hören, dass dich in Worms die drittgrößte deutsche Anbaugemeinde sowie die größte europäische Mälzerei erwarten. Im Gewerbe hingegen ist Worms vor allem durch die chemische Industrie, Kunststoffherstellung, Metallerzeugung, dem Maschinenbau sowie der Herstellung von EDV-Geräten vertreten. Außerdem kannst du mit deiner Ausbildung in Worms auch im Bereich Handel und Dienstleistung durchstarten. Namhafte Vertreter, bei denen du als Azubi einsteigen könntest, sind beispielsweise REWE, Lidl, Aldi, KiK oder auch die Baumarktketten Bauhaus, Hornbach und OBI. Da in Worms auch Optik- und Akustikunternehmen im produzierenden Gewerbe vertreten sind, kannst du in der Stadt auch eine Ausbildung bei den entsprechenden Namen wie Fielmann oder Geers anstreben. Auch bei der Stadtverwaltung selbst werden einige Angebote hinsichtlich deiner Ausbildung in Worms gegeben. So könntest du beispielsweise als Verwaltungswirt, Verwaltungsfachangestellter, Gärtner, Elektroniker, Kfz-Mechatroniker oder Tischler deine Berufung finden oder als Veranstaltungskaufmann eine der vielen Veranstaltungen in und um Worms mitorganisieren. Möchtest du lieber ein Duales Studium absolvieren, so kannst du dies bei der Stadtverwaltung in Verwaltungsbetriebswirtschaft, Dienstleistungsmarketing, Informatik, Elektrotechnik oder Energiewirtschaft.

Search header small image ausbildung in worms klein
Unternehmen aus Worms
Unternehmen mit freien Stellen in Worms

Leben in Worms

Da deine Ausbildung in Worms natürlich nicht nur aus Lernen und Arbeiten bestehen soll, ist es auch wichtig, dass dir die Stadt genügend Möglichkeiten gibt, in deiner Freizeit aktiv zu werden oder einfach die Seele baumeln zu lassen. In Worms findest du dabei, was das Herz begehrt. Ein kulturelles und historisches Highlight reiht sich hier an das andere. Du kannst dich rundum über das Nibelungenlied und die Verbindung zu Worms informieren. Aber auch Feste wie das Backfischfest, das größte Wein- und Volksfest der Region oder das alljährliche Rock-Festival Wormstock sind fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders. Beim jährlich stattfindenden Honky Tonk kannst du die Wormser Kneipen und Bars genauer unter die Lupe nehmen. Möchtest du es hingegen mal etwas ruhiger haben, dann kannst du dich in die Wormser Parks zurückziehen und die Natur genießen.

Wusstest du schon, dass...

… Worms aufgrund seiner bedeutenden jüdischen Geschichte und Tradition auch als „Klein Jerusalem“ betitelt wird? Auch der älteste jüdische Friedhof Europas befindet sich in Worms.

… der ursprüngliche Name der Stadt Worms „Borbetomagus“, was so viel bedeutet wie „Feld an der Bormita“, war? Später wurde durch Änderungen in der Sprache sowie Kürzungen durch den Volksmund „Worms“ daraus.