FAQ
Bis wann kann ich mich auf einen Ausbildungs- oder Studienplatz bewerben?
  • Du kannst Dich bis zum 30. September des Vorjahres bewerben.

Was gehört in eine Bewerbung?
  • Bitte sende uns Deine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und dem letzten Halbjahres- sowie Endjahreszeugnis zu.

Wie verschicke ich meine Bewerbung?
  • Bitte sende uns Deine Bewerbung bevorzugt per Email an ausbildung@zollern.com. Wenn möglich in einer einzelnen PDF Datei mit maximaler Größe von 5 MB. Selbstverständlich werden auch weiterhin Bewerbungen in Papierform berücksichtigt.


Wann beginnt meine Ausbildung bzw. mein Studium?
  • Der Ausbildungsbeginn ist für alle Berufe und Studiengänge der 1. September des jeweiligen Jahres.

Wie läuft mein erster Tag bei ZOLLERN ab?
  • Nach einer Einführungsveranstaltung am ersten Tag, beginnst Du zusammen mit den anderen neuen Auszubildenden und Studenten/-innen den Grundlehrgang im Ausbildungszentrum im Werk Herbertingen.

Wer betreut mich während meinen praktischen Phasen bei ZOLLERN?
  • Während der Zeit im Ausbildungszentrum findet die Betreuung durch die Ausbildungsmeister statt. In den Fachabteilungen sind die jeweiligen Ausbildungsbeauftragen Deine Ansprechpartner.

Kann ich mich für mehrere Ausbildungsplätze oder Studiengänge bewerben?
  • Eine Bewerbung für verschiedene Ausbildungsplätze ist möglich, jedoch nur mit separater Bewerbung für den jeweiligen Beruf oder Studiengang.

Wann erhalte ich eine Rückmeldung zu meiner Bewerbung?
  • Nachdem Deine Bewerbung bei uns eingegangen ist, erhältst Du einen Eingangsbescheid. Wir prüfen Deine Bewerbung und geben Dir anschließend entsprechend Rückmeldung.

Was erwartet mich im jeweiligen Ausbildungsberuf oder Studiengang?
  • Auf unserer Homepage sind die jeweiligen Tätigkeiten und Voraussetzungen für die Berufe und Studiengänge kurz erklärt. Weiterführende Informationen zu den unterschiedlichen Berufsbildern findest Du unter: https://www.bibb.de/de/berufeinfo.php

Was versteht man unter einer dualen Ausbildung?
  • Bei der dualen Ausbildung werden in jedem Ausbildungsberuf oder Studiengang neben den praktischen Fähigkeiten im Unternehmen, auch die theoretischen Hintergründe in der jeweiligen Berufs- oder Hochschule vermittelt. Je nach Ausbildungsberuf oder Studiengang finden die Theorieanteile als Blockunterricht oder festen wöchentlichen Berufsschultagen statt.
  • Genauere Informationen zu den einzelnen Berufen und Studiengängen findest Du auf unserer Homepage.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen