Duales Studium Bauwesen Projektmanagement machen
Duales Studium Bauwesen Projektmanagement

25 freie Ausbildungsplätze
Empfohlener Schulabschluss (Fach-)Abitur
Ausbildungsdauer 3 Jahre
Arbeitszeit werktags
1. Ausbildungsjahr 1300 Euro
2. Ausbildungsjahr 1500 Euro
3. Ausbildungsjahr 1700 Euro
Ist das die richtige Ausbildung für dich?
Mach jetzt den kostenlosen Onlinetest

Duales Studium
Bauwesen Projektmanagement

Duales Studium

Wenn deine Freunde in der Schule verzweifeln und nicht mehr wissen, wie, bis wann und was sie für welches Fach erledigt haben müssen, behältst du noch immer den Überblick und kommst erst so richtig in Fahrt? Bei Gruppenarbeiten übernimmst du sofort das Ruder und verteilst die Aufgaben an deine Mitschüler? Das klingt, als seist du der geborene Bauwesen Projektmanager. Du bist wissbegierig und liebst es, Verantwortung zu übernehmen. Damit du deinen Wissensdurst auch weiterhin stillen kannst, solltest du die Chance nutzen und dich für ein Duales Studium Bauwesen Projektmanagement entscheiden. Was man da genau macht? Wir verraten es dir!

Das praxisintegrierte Duale Studium Bauwesen Projektmanagement ist die beste Kombination aus Theorie und Praxis, denn der Besuch der Uni und des Betriebs findet alle drei Monate im Wechsel statt und erfolgt somit in der sogenannten Blockform. Wenn du also ständig dazu lernen willst, es aber satt hast, dich von Mami und Papi finanzieren zu lassen, kannst du dank eines Dualen Studiums beides miteinander verbinden. An einer Hochschule besuchst du Seminare und Vorlesungen und im Ausbildungsbetrieb lernst du den Arbeitsalltag des Projektmanager kennen. Dabei verdienst du bereits während des Dualen Studiums dein erstes eigenes Geld. Und das ist mit bis zu 1700 Euro brutto nicht gerade wenig.

Neue Jobs zu diesem Beruf per Mail! Jetzt Traumjob starten
Der Jobletter wurde erfolgreich abonniert!

Mit einer Ausbildung als Projektmanager hat man heutzutage in fast jedem Bereich sehr gute Karriereperspektiven. Aber gerade die klassischen Branchen wie Maschinenbau und Bauwesen boomen noch immer und so kannst du dir sicher sein, dass du immer gut zu tun haben wirst. Zum Langweilen bleibt auch gar keine Zeit, denn du wirst vom ersten Tag an auf deine spätere Führungsposition vorbereitet. So kannst du gerade im Bereiche Bauwesen nach deinem Dualen Studium Bauwesen Projektmanagement in der Regel sofort eine verantwortungsvolle Position im jeweiligen Betrieb ergattern. Bei LIDL hast du dann beispielsweise die Möglichkeit, als Projektleiter in den Bereichen Bau, Immobilien oder Facility Management Karriere zu machen.

Wusstest du schon, dass...

  • …es in der Konstruktionsmethodik verschiedene „Schulen“ gibt, nach denen Hochschulen ihre Inhalte und Methoden ausrichten? Bekannte Schulen sind beispielsweise die „Ilmenauer Schule“, die „Braunschweiger Schule“ oder die „Darmstädter Schule“.
  • …bis Ende des 19. Jahrhunderts angespitzte Holzpfähle oder Baumstämme in den Boden getrieben wurden, um Lasten zu tragen? Sie sind sehr stabil und haltbar, wenn sie im Wasser stehen. Als größte Pfahlgründung gilt Venedig. Die ganze Stadt wurde im Laufe von Jahrhunderten auf Hunderttausenden Baumstämmen gegründet.
  • …in Gebäuden etwa 40 % der Energie verbraucht wird? Die sogenannte Gebäudesystemtechnologie kümmert sich daher unter anderem um Energieeffizienz.
  • …LIDL Bauherr und Betreiber von mehr als 10.000 Immobilien in ganz Europa ist?
  • …du als Projektmanager die Aufgabe hast, die Erwartungen der Stakeholder so gut es geht zu erfüllen? Mit dem Begriff Stakeholder bezeichnet man eine Person oder Gruppe, die großes Interesse am Ergebnis eines Projekts hat, da die beispielsweise viel Geld investiert haben.

Nach Abschluss des Dualen Studiums bist du beispielsweise dafür verantwortlich, neue Filialen, Logistikzentren und Verwaltungsgebäude zu planen und zu entwerfen. Dabei hört deine Arbeit aber nach der Skizze nicht auf, denn bis zur Fertigstellung vor Ort bleibst du am Ball. Als Schnittstelle zum Kunden solltest du sehr kommunikativ sein und neben deiner deutschen Muttersprache mindestens eine weitere Fremdsprache verhandlungssicher beherrschen. Denn gerade globale Unternehmen arbeiten viel mit Kunden im Ausland zusammen und so wirst auch du viel in Kontakt mit fremden Kulturen stehen. Dein Job nach einem Dualen Studium Bauwesen Projektmanagement fordert eben viel Einsatzbereitschaft und so wirst du manchmal wochenlang auf Reisen sein, wenn du beispielsweise ein Projekt für einen ausländischen Kunden vor Ort betreuen musst.

Du siehst, bereits während des Dualen Studiums wirst du auf Belastbarkeit und Flexibilität geprüft, denn das sind zwei Eigenschaften, die du als Projektmanager unbedingt mitbringen musst. Dein Horizont sollte sich immer wieder erweitern lassen, denn nach dem Projekt ist vor dem Projekt. Hast du das eine erfolgreich beendet, steht das andere bereits in den Startlöchern. Keine Frage also, dass du dich sehr schnell auf neue Aufgaben und Probleme einstellen musst. Dann steht deiner Karriere auch nichts mehr im Wege!

Du solltest Bauwesen Projektmanagement studieren, wenn...

  1. ...Teamarbeit bei dir groß geschrieben wird.
  2. ...Flexibilität kein Problem für dich ist.
  3. ...du Interesse an fremden Sprachen und Kulturen hast.

Du solltest auf keinen Fall Bauwesen Projektmanagement studieren, wenn...

  1. ...Mathe und Englisch bei dir immer Angst und Schrecken verbreitet haben.
  2. ...du so schüchtern bist, dass es dir schwerfällt, vor vielen Menschen zu sprechen.
  3. ...Organisation bei dir immer im totalen Chaos endet.

Das Bauwesen Projektmanagement-Quiz

Wie lang ist 1 Inch?



Weiter

Das könnte dich auch noch interessieren

Keine Ahnung wie du dich bewerben sollst? Die Ausbildung.de Bewerbungstipps Lass dich inspirieren Berufe nach Themen

Für eine bessere Lesbarkeit kann es sein, dass nur eine Geschlechtsform verwendet wird, obwohl alle Geschlechter gemeint sind.