Duales Studium Vertriebsingenieurwesen machen
Duales Studium Vertriebsingenieurwesen

0 freie Ausbildungsplätze
Empfohlener Schulabschluss (Fach-)Abitur
Ausbildungsdauer 3,5 Jahre
Arbeitszeit Werktags, häufiges Reisen möglich
1. Ausbildungsjahr 700-980 Euro
2. Ausbildungsjahr 800-1200 Euro
3. Ausbildungsjahr 850-1400 Euro
4. Ausbildungsjahr 900-1500 Euro
Ist das die richtige Ausbildung für dich?
Mach jetzt den kostenlosen Onlinetest

Duales Studium
Vertriebsingenieurwesen

Duales Studium

Neue Klamotten, Videospiele oder nur ein Snack für Zwischendurch, wir kaufen ständig ein. Und das gilt natürlich auch für Unternehmen, nur dass diese nicht alles im nächsten Supermarkt bekommen. Oder hast du dort schon einmal eine Turbine, eine Röntgenanlage oder einen Motor gesehen? Egal ob technisches Einzelteil oder fertiges Produkt, wenn es um den Verkauf von technischen Wunderwerken geht, müssen Fachleute her. Mit dem Dualen Studium Vertriebsingenieurwesen wirst du zu solche einem Experten, der die Maschinen und Anlagen perfekt kennt, die Vorzüge erklären und individuelle Wünsche umsetzen kann. 

Das Duale Studium Vertriebsingenieurwesen zählt zum Wirtschaftsingenieurwesen und ist damit die Schnittstelle zwischen der Technik und der Betriebswirtschaft. Du musst dich in beiden Welten gleichermaßen wohlfühlen, daher steht viel Abwechslung auf dem Programm. Da wären zum Beispiel Fächer wie Konstruktionslehre, Informationstechnik, Elektrotechnik und Mathematik, die dir das komplexe Ingenieurwesen nahebringen. Denn im Vertriebsingenieurwesen gehst auf die Bedürfnisse des Kunden ein, entscheidest welches Produkt das richtige ist und besprichst und verhandelst individuelle Lösungen. Häufig werden die Produkte, die du als Vertriebsingenieur verkaufst, speziell angefertigt, du bist daher für die Kommunikation zwischen dem Kunden und deiner Produktionsabteilung verantwortlich. Welche Wünsche sind umsetzbar und wie groß muss der Auftrag sein, damit dieser auch wirtschaftlich profitabel ist?

Neue Jobs zu diesem Beruf per Mail! Jetzt Traumjob starten
Der Jobletter wurde erfolgreich abonniert!

Du siehst, mit einem „normalen“ Kaufprozess hat das nur wenig zu tun und das technische Know-How bringt dir nur wenig, wenn du nicht auch das zugehörige wirtschaftliche Wissen hast. Kostenkalkulation, Rechnungswesen, Controlling, Projekt- und Qualitätsmanagement sind daher ebenfalls unverzichtbare Fächer auf deinem Stundenplan. Doch nicht nur die Unterrichtsfächer sorgen für Abwechslung, sondern auch der Wechsel zwischen Theorie und Praxis. Denn im Dualen Studium Vertriebsingenieurwesen bist du nicht nur im Hörsaal zu finden, sondern auch im Betrieb, in dem du die verschiedenen Bereiche kennenlernen wirst. Während des Dualen Studiums kannst du sogar gleichzeitig eine Ausbildung absolvieren und hast am Ende gleich zwei Abschlüsse. Mögliche Ausbildungsberufe sind die zum Mechatroniker oder zum Industriekaufmann. 

 

Wusstest du schon, dass...

  • …die erste europäische Ingenieurin Schweizerin war? Sie erwarb ihr Diplom 1907.
  • …die Ingenieursdisziplin Maschinenbau auf dem Handwerk von Schmieden und Schlossern aufgebaut wurde?
  • …seit Anfang des 20. Jahrhunderts Roboter in der Literatur auftauchen?
  • …Vertriebsingenieure auch als Sales Engineer bezeichnet werden?

Das Duale Studium Vertriebsingenieurwesen dauert je nach Hochschule zwischen drei und vier Jahren. Mitbringen solltest du neben dem Abitur vielfältige Interessen. Zum einen solltest du aufgeschlossen und offen sein, denn Kundenkontakt wird einen Großteil deines Arbeitsalltags ausmachen. Dazu gehört natürlich auch eine gute Portion Selbstbewusstsein, immerhin musst du auch Preisverhandlungen führen. Zum anderen solltest du natürlich überdurchschnittlich großes Interesse an Technik mitbringen. Deine Karrierechancen sind übrigens besonders gut, denn der technische Vertrieb ist unverzichtbar für jedes Technikunternehmen. 

Du solltest Vertriebsingenieurwesen studieren, wenn...

  1. ...du gar nicht genug über technische Wunderwerke fachsimpeln kannst.
  2. ...es dir Spaß macht, viel zu verreisen.
  3. ...du aufgrund guter Argumente sehr durchsetzungsfähig bist.

Du solltest auf keinen Fall Vertriebsingenieurwesen studieren, wenn...

  1. ...dein technisches Verständnis gleich Null ist.
  2. ...du ungern diskutierst.
  3. ...Naturwissenschaften, Technik und Mathematik dich gar nicht interessieren.

Das Vertriebsingenieurwesen-Quiz

Welches Programm sollte jeder Ingenieur beherrschen?



Weiter

Das könnte dich auch noch interessieren

Keine Ahnung wie du dich bewerben sollst? Die Ausbildung.de Bewerbungstipps Lass dich inspirieren Berufe nach Themen

Für eine bessere Lesbarkeit kann es sein, dass nur eine Geschlechtsform verwendet wird, obwohl alle Geschlechter gemeint sind.