Sozialversicherungsfachangestellte/r Ausbildung Bewertungen

Mit freundlicher Unterstüzung der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See

top
10
Bestbezahlte Ausbildungsberufe 2022
Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Insgesamt 113 Bewertungen für Sozialversicherungsfachangestellte/r

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Für die Ausbildung wird in der BKK Diakonie sehr viel Zeit investiert. Alle Ausbildungsbeauftragten und auch die Ausbilderin sind sehr nett. Wenn man Unterstützung braucht oder Redebedarf hat kann man sich immer an sie wenden.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf gefällt mir sehr gut, weil er sehr abwechslungsreich ist und man viel Kontakt zu anderen Menschen hat.
  • AusbildungsberufSozialversicherungsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebBKK Diakonie
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2020
  • AusbildungsortBielefeld
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Bei der BKK Diakonie wird man von Tag 1 in das Team integriert. Man durchläuft in der Ausbildung alle Bereiche und wird auch dort immer sehr gut betreut. Durch die festen Ansprechpartner in der jeweiligen Abteilung, weiß man immer an wen man sich wenden kann. Es herrscht immer eine gute Stimmung und auch bei stressigen Situation verliert man nie den Humor.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Das Maß an Lernstoff und Themen in der Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten ist relativ hoch. Aber durch die strukturierten Einsätze in der Akademie und Schule merkt man davon nur noch wenig. Der Beruf ist super, da man sehr viel Kundenkontakt hat und jeden Tag mit neuen Aufgaben und Situationen herausgefordert wird. Die Aufgabenbereiche sind sehr vielfältig und man erlangt in der Ausbildung Einblicke in alle Bereiche.
  • AusbildungsberufSozialversicherungsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebBKK Diakonie
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2021
  • AusbildungsortBielefeld
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma nicht weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Azubis werden in den Alltag der Krankenkasse integriert und als Team-Mitglieder in jeder Abteilung herzlich empfangen. In jeder Abteilung gibt es einen Ansprechpartner für die Ausbildung. Dadurch fühlt man sich immer gut aufgehoben und man weiß, an wen man sich immer wenden kann. Man darf als Azubi viele Aufgaben schon selbst bearbeiten und führt von Anfang am Telefon oder auch persönlich Kundengespräche. Daran wird man aber auch sanft herangeführt ;) Die Mitarbeiter der BKK Diakonie sind sehr freundlich und das Klima ist immer sehr angenehm durch eine lockere Stimmung.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf ist super, da man theoretisches Wissen mit praktischer Arbeit schnell erlernen und anwenden kann. Der häufige Kundenkontakt geben dem Alltag in der Krankenkasse eine gute Abwechslung und man lernt immer etwas dazu.
  • AusbildungsberufSozialversicherungsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebBKK Diakonie
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2021
  • AusbildungsortBielefeld
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubi wird man bereits ab dem ersten Tag in das gesamte Team integriert und mit offenen Armen empfangen. Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und herzlich. Bei Fragen sind alle Mitarbeiter hilfsbereit und helfen so gut wie sie können. In den einzelnen Abteilungen haben auch Azubis die Möglichkeit, die täglichen Aufgaben selbstständig zu lösen und den Tagesablauf eines Sachbearbeiter kennenzulernen. Kritik wird stets sachlich dargelegt und es werden gemeinsam Lösungen erarbeitet. Bei dem Abschluss einer Abteilung bekommt man ein Feedbackgespräch, um zum einen selbst zu erfahren, wie die eigene Arbeitsweise ist und was eventuell noch verbessert werden kann, aber man bekommt auch selbst die Chance Tipps zu geben, was bei dem nächsten Auszubildenden abgeändert werden könnte.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Die Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellen gefällt mir sehr gut, da die Ausbildung sehr Vielfältig ist. Während der Ausbildung durchläuft man alle Abteilungen. Auch einen Einblick in den Tagesablauf des Vorstandes erhält man, sodass die Ausbildung schnell vorbei geht und durch die Abwechslung nie langweilig wird. Neben der praktischen Ausbildung besucht man zusätzlich die Berufsschule, als auch die Akademie, sodass man nebenbei alles theoretische erlernt , um optimal auf die Abschlussprüfung und die Übernahme in den Beruf vorbereitet wird.
  • AusbildungsberufSozialversicherungsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebBKK Diakonie
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2021
  • AusbildungsortBielefeld
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Wir Azubis sind die Zukunft der Firma und werden dementsprechend behandelt. Alle Mitarbeiter*innen gehen immer auf die Bedürfnisse der Azubis ein und ermöglichen eine praxisnahe und vielfältige Ausbildung. Es gibt ausreichend Ansprechpartner und sollte je irgendwann der Schuh irgendwo drücken, hat man immer die Möglichkeit, jemanden um Rat zu bitten :)
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf ist unheimlich vielschichtig. Es gibt super viele Fachbereiche, in die man einen Einblick erhält und bei denen man sich sicher sein kann: "Irgendwas ist auch für mich dabei!". Schlussendlich entscheidet man sich für einen Fachbereich und wird in diesem Spezialist. Aber auch der Wechsel innerhalb der Firmenorganisation wird einem leicht gemacht und wenn man mal Abwechslung benötigt, wird man dabei unterstützt bzw. gefördert.
  • AusbildungsberufSozialversicherungsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebMobil Krankenkasse
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2019
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben