Umweltschutztechnische/r Assistent/in Bewerbung

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
2 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Bewerbung als Umweltschutztechnische/r Assistent/in

Was sind die Voraussetzungen für die Bewerbung als Umweltschutztechnischer Assistent?

Für die Ausbildung als Umweltschutztechnischer Assistent (UTA) gibt es keine bestimmten Voraussetzungen. Gefordert wird meist die mittlere Reife. Weil du viel im Labor zu tun hast, solltest du gesunde, unempfindliche Haut an Händen und Armen haben. Oft Handschuhe und Maske zu tragen, sollte dir nichts ausmachen.

2
freie Ausbildungsplätze als Umweltschutztechnische/r Assistent/in

Welchen Schulabschluss brauche ich für die Ausbildung als Umweltschutztechnischer Assistent?

Für die Bewerbung wird meistens mindestens der Realschulabschluss verlangt.

 

Was verschafft mir einen Vorteil gegenüber anderen Bewerbern?

Hast du das Fachabitur oder das Abitur mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt bzw. guten Noten in den Mint-Fächern, hast du natürlich bessere Chancen auf eine erfolgreiche Bewerbung. Grundsätzlich verschafft dir Erfahrung mit Laborarbeit, etwa durch ein Praktikum, einen Vorteil gegenüber anderen Bewerbern. Engagierst du dich zum Beispiel ehrenamtlich in einem Naturschutzverein, kommt das in deiner Bewerbung ebenfalls gut an.

 

Relevante Schulfächer

Chemie: Verständnis und eine gewisse Leidenschaft für chemische Prozesse und das Arbeiten im Labor sind unbedingt notwendig für diesen Job.

Biologie: In diesem Beruf untersuchst du auch Mikroorganismen. Deswegen sind Kenntnisse in Biologie, besonders der Mikrobiologie, von Vorteil.

Mathematik: Du kannst gut mit Zahlen umgehen? Als UTA führst du für deine Messungen und Auswertungen regelmäßig Berechnungen durch.

Physik: Für die Laboranalysen benötigst du auch physikalisches Know-how. Für die Messverfahren brauchst du insbesondere Kenntnisse der Mechanik, Optik und Elektrizitätslehre.

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Für das Vorstellungsgespräch um eine Ausbildung als UTA gibt es keinen bestimmten Dresscode. Erscheine auf jeden Fall in einem gepflegten und ordentlichen Outfit. Passend ist zum Beispiel eine dunkle Hose und ein Hemd, ein schlichter Pullover oder eine Bluse.