Ausbildung Schwäbisch Hall: Jetzt freie Stellen finden

Du möchtest dich für neue Stellen in Schwäbisch Hall als erstes bewerben?

Ausbildung in Schwäbisch Hall

Ein guter Anlaufpunkt für eine Suche nach einer Ausbildung in Schwäbisch Hall ist die Stadt selbst, die sechzehn verschiedene Ausbildungsberufe anbietet. Zu ihnen gehören so unterschiedliche Berufe wie Verwaltungsfachangestellte, Kaufleute für Bürokommunikation oder Tourismus, Fachinformatiker, Kraftfahrzeugmechatroniker oder Bauzeichner. Möchtest du gern in der Automobilbranche arbeiten, bietet A.T.U. in Schwäbisch Hall eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker an, oder du bewirbst dich auf eine Stelle als angehender Elektroniker für Betriebstechnik.

 

Neben zahlreichen mittelständischen Industrieunternehmen ist vor allem der Handel in der Stadt im Nordosten Baden-Württembergs weit verbreitet. Daher findest du Plätze für eine Ausbildung in Schwäbisch Hall als Drogist, als Verkäufer mit unterschiedlichen Schwerpunkten, als Handelsfachwirt oder als Kaufmann im Einzelhandel. Vor allem Lidl und Kaufland sind immer auf der Suche nach vielversprechenden Nachwuchskräften. Die Bausparkasse Schwäbisch Hall bildet Bankkaufleute aus, und auch die Post sucht hier nach Interessenten, die Kurier-, Express- und Postdienstleistungen erlernen möchten. Du kannst außerdem in Schwäbisch Hall eine Ausbildung zum Friseur beginnen oder Augenoptiker werden. Findest du es spannender, in einem Restaurant zu arbeiten, kannst du dich um eine Stelle in der Systemgastronomie bewerben. Obwohl die Stadt so verhältnismäßig klein ist, sind hier sehr viele Branchen breit aufgestellt, und so hast du auch eine reichhaltige Auswahl an Ausbildungsplätzen.

Unternehmen aus Schwäbisch Hall
Unternehmen mit freien Stellen in Schwäbisch Hall

Leben in Schwäbisch Hall

Während deiner Ausbildung in Schwäbisch Hall verdienst du ja erst noch nicht sehr gut. Darum ist es angenehm, dass die Stadt selbst keine unverschämt hohen Mieten aufweist. In Stuttgart zum Beispiel wäre allein ein Zimmer schon unbezahlbar. In deiner Freizeit kannst du die Stadt mit den vielen kleinen Inselchen, die der Kocher erschafft, erkunden. Die zahlreichen Burgen und Schlösser laden geradezu dazu ein, Mittelaltermärkte und Sommerfeste zu veranstalten, und an solchen Festivitäten und anderen Stadtfesten kannst du rings um das Jahr immer wieder teilnehmen, ebenso wie an Musik- und Filmfestivals. Gerade in der Altstadt findest du auch ein paar sehr nette Kneipen, an denen du dich am Wochenende vergnügen kannst. Für den Tanzmarathon bis in die frühen Morgenstunden dagegen solltest du dich schon nach Stuttgart aufmachen. Treibst du gern Sport, ist die Gegend mit ihren vielen Bädern, Rad- und Wanderwegen, Kletterparks und Kanuclubs geradezu ideal.

Wusstest du schon, dass...

die hiesigen Salzgrotten zu den größten und modernsten Deutschlands gehören?

du in Schwäbisch Hall kleine Originalkunstwerke am Automaten ziehen kannst?

kein anderer Landstrich in Deutschland so viele Schlösser und Burgen bietet wie die Gegend um die Stadt herum?