Duales Studium Biotechnologie

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Bewerbung um ein Duales Studium Biotechnologie

Was sind die Voraussetzungen für die Bewerbung um ein duales Studium Biotechnologie?

Um an einer Hochschule studieren zu können, benötigst du das Abitur oder Fachabitur.

Was verschafft mir einen Vorteil gegenüber anderen Bewerbern?

Wenn du bereits ein Praktikum in diesem Bereich absolviert hast, wird dir dieses im Bewerbungsprozess einen Vorteil verschaffen. Vielleicht sprichst du deinen Praktikumsbetrieb ja auch schon für mögliche Praxisphasen in deinem dualen Studium an.

Wie läuft das Bewerbungsverfahren für das duale Studium ab?

Das Bewerbungsverfahren für das duale Studium unterteilt sich in zwei Schritte. Je nach Studienvariante, musst du dich zunächst um einen Ausbildungs- beziehungsweise Praktikumsplatzplatz kümmern. Die Art des dualen Studiums wird aus der jeweiligen Stellenanzeige deutlich.

Du durchläufst den gewöhnlichen Bewerbungsprozess, indem du deine Bewerbungsunterlagen mit deinem Anschreiben, dem Lebenslauf und deinem letzten Schulzeugnis an das Unternehmen deiner Wahl sendest. Hast du einen geeigneten Praxispartner gefunden, kannst du dich mit deinem Ausbildungs- oder Praktikumsvertrag bei der Hochschule einschreiben.

Es gibt aber auch Hochschulen, bei denen das Einschreibeverfahren andersherum abläuft – denn diese Hochschulen kooperieren mit verschiedenen Praxispartnern. Ist das der Fall, bewirbst du dich zuerst mit deinen Unterlagen bei der Hochschule. Wirst du für den Studiengang akzeptiert, unterstützt dich die Hochschule bei deiner Suche nach dem geeigneten Praxispartner. Erkundige dich deshalb vorab bei der Hochschule deiner Wahl, welches Bewerbungsverfahren bevorzugt wird.

Wie läuft die Immatrikulation an der Hochschule ab?

Je nach Einschreibeverfahren, bewirbst du dich entweder mit deinem Anschreiben, deinem Lebenslauf und Schulzeugnissen bei der Hochschule, die dir dann bei der Vermittlung deines Praxispartners hilft – oder du schreibst dich mit deinem bereits vorhandenen Ausbildungs- oder Praktikumsvertrag ein.

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Was soll ich beim Vorstellungsgespräch anziehen?

Das kommt natürlich auf die Branche an. In den meisten Fällen wählst du für dein Vorstellungsgespräch beim Praxispartner am besten den Business-Casual-Look.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos