Duales Studium Internationaler Handel

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
branchenabhängig
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Duales Studium Internationaler Handel

Da du dich für das duale Studium Internationaler Handel interessierst, sind Fremdsprachen und Zahlen deine Leidenschaft. Klar, dass sich das Mathematikinteresse vorwiegend auf das Studium und deinen späteren Job bezieht, aber es gibt sicher noch andere Zahlen, die dich interessieren dürften. Beispielsweise wenn es ums Thema Gehalt geht: Wie sieht eigentlich dein Verdienst nach dem dualen Studium Internationaler Handel aus?

Wie wichtig deine Rolle nach einem Abschluss eines dualen Studiums im Bereich Internationaler Handel ist, das weißt du bereits. Du übernimmst verantwortungsvolle Aufgaben im Bereich Außenhandel und trägst deinen Teil dazu bei, dass wir Käse aus Holland auf unserem schwedischem Knäckebrot essen können. Dein Gehalt hängt insbesondere davon ab, in welcher Branche du später einmal tätig sein wirst. Oft verdient man in größeren Firmen mehr Geld, als in kleinen Familienbetrieben. Hast du einen Tarifvertrag? Dann solltest du dort nachlesen, was du während und nach deiner Ausbildung verdienen wirst. Wenn dein Ausbildungsbetrieb nicht an einen solchen Vertrag gebunden ist, informierst du dich am besten direkt bei der Firma, wie es mit deinem Gehalt aussieht.

Damit du aber trotzdem weißt, wo du ungefähr bist, haben wir eine Gehaltsübersicht während deiner Ausbildungszeit erstellt. Hast du einen Tarifvertrag, verdienst du bereits in deinen ersten drei Ausbildungsjahren überdurchschnittlich viel. Im ersten Lehrjahr würden 1300€ am Monatsende auf deinem Konto laden. Im zweiten Jahr erhöht sich dein Lohn um weitere 200€ auf 1500€ monatlich. Im dritten Jahr könnte dein Gehalt bereits bei knackigen 1.700€ liegen und das ist wirklich ein sehr guter Lohn! Je nachdem wo du dein duales Studium durchläufst, können Studiengebühren anfallen. Es kann gut sein, dass dein Ausbildungsbetrieb auch diese übernimmt. 

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 1.300 €
    1. Lehrjahr
    1.300 €
  2. 1.500 €
    2. Lehrjahr
    1.500 €
  3. 1.700 €
    3. Lehrjahr
    1.700 €
  4. Einstiegsgehalt
    2400-3800 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 6.000
  2. 4.500
  3. 3.000
  4. 1.500
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 2400 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 5500 €
  2. Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel
    Minimum: 1300 €
    Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel
    Maximum: 2400 €
  3. Handelsfachwirt/-in
    Minimum: 1800 €
    Handelsfachwirt/-in
    Maximum: 4500 €
  4. Duales Studium Bank
    Minimum: 2500 €
    Duales Studium Bank
    Maximum: 4500 €
  1. Dieser Beruf
  2. Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel
  3. Handelsfachwirt/-in
  4. Duales Studium Bank

Wenn du dein Studium dann abgeschlossen hast, musst du dich entscheiden, in welche Richtung es gehen soll. Bleibst du in Deutschland oder wirst du Aufgaben im Ausland übernehmen? Leitest du eine eigene Filiale? Als Einstiegsgehalt nach dem dualen Studium Internationaler Handel sollten aber, egal in welchem Bereich, zwischen 1700 und 2500 Euro Brutto drin sein. Generell gilt, wie überall: Je mehr Berufserfahrung und Verantwortung du hast, desto mehr Gehalt wirst du erhalten. Speziell in der freien Wirtschaft kommt es jedoch darauf an, dass du dich während der Gehaltsverhandlung gut verkaufst. Wenn du sicher auftrittst und von dir und deinem Können überzeugt bist, merken das auch deine zukünftigen Vorgesetzten. Es liegt also zu einem großen Teil auch in deiner Hand, welcher Geldbetrag am Ende des Monats auf deinem Konto landet. Und wenn du eines in deinem dualen Studium International Handel gelernt haben solltest, dann überzeugend zu verhandeln ;-)

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos