Game Programmer/in Karriere

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
1-2 Jahre
Arbeitszeit:
variiert
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Karrierepfad Game Programmer/in

Welche Fort- und Weiterbildungen gibt es?

Da es sich beim Game Programmer bereits um eine Weiterbildung handelt, kannst du hier nicht noch eine zusätzliche Weiterbildung machen. Möglich sind Weiterbildungen aber zum Beispiel in den Bereichen Game Artist oder Game Producer, die etwas andere Arbeitsschwerpunkte haben. Spezialisierungen sind ebenfalls möglich, zum Beispiel in Grafikprogrammierung oder Toolprogrammierung.

Wie sind die Zukunftsaussichten als Game Programmer?

Als Game Programmer sehen deine Zukunftsaussichten sehr gut aus. Der Bereiche Gaming gehört zur wachsenden Digital-Branche und da werden dringend Fachkräfte benötigt, die schon spezielles Vorwissen durch eine Ausbildung oder ein Studium mitbringen. Du hast einen Expertenstatus und kannst gezielt innovative Ideen umsetzen, was dich zu einer gefragten Arbeitskraft macht.

1
freier Ausbildungsplatz als Game Programmer/in
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos