Industriemechaniker/in Instandhaltung Bewerbung

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre
Arbeitszeit:
Schichtdienst
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Bewerbung als Industriemechaniker/in Instandhaltung

Was sind die Voraussetzungen für die Bewerbung als Industriemechaniker Instandhaltung?

Rechtlich ist keine Voraussetzung vorgeschrieben. Die Unternehmen stellen allerdings überwiegend Ausbildungsanfänger mit einem mittleren Schulabschluss ein. Die schulischen Anforderungen liegen für eine Ausbildung zum Industriemechaniker Instandhaltung vor allem im naturwissenschaftlichen Bereich. Neben guten Noten in Mathematik und Physik kann es darüber sehr hilfreich sein, wenn du auch schon gute Noten im Werken und in Informatik vorweisen kannst. Die Ausbildung zur Industriemechanikerin Instandhaltung setzt also schon einige Inhalte voraus, die mit der Mittleren Reife abgedeckt werden können. Es besteht aber auch die Möglichkeit sich mit einem Hauptschulabschluss zu bewerben.

55
freie Ausbildungsplätze als Industriemechaniker/in Instandhaltung

Gibt es Besonderheiten bei der Bewerbung zum Industriemechaniker Instandhaltung?

Nein, es wird eine klassische Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und den üblichen Anlagen erwartet.

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Für das Vorstellungsgespräch empfiehlt sich ein schicker Casual-Look oder auch der Casual-Business-Stil.

Weitere ähnliche Berufe