Ausbildung als Schauspieler Schauspieler/in

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3-4 Jahre
Arbeitszeit:
werktags und amWochenende
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Schauspieler/in

Der Beruf des Schauspielers ist nicht ohne Grund ein Traumberuf für viele. Du kannst regelmäßig in unterschiedliche Rollen schlüpfen und auch ganz ohne schlechtes Gewissen den Bösewicht spielen. Du lernst viele Leute kennen und siehst viele unterschiedliche Orte, denn als Schauspieler bist du oft nur für einzelne Spielzeiten am gleichen Ort. Wenn du also möglichst viel Abwechslung in deinem zukünftigen Beruf suchst, dann ist die Schauspielerei eine gute Wahl. Geld spielt für dich keine Rolle, denn der Applaus ist das Brot des Künstlers? Das ist zwar ein schönes Sprichwort, stimmt aber nicht so ganz, denn du möchtest natürlich auch von deinem zukünftigen Beruf leben können. Wir verraten dir hier, mit welchem Gehalt als Schauspieler du rechnen kannst.

Denkt man an Schauspieler, dann fallen einem auf Anhieb Hollywoodstars ein. Die sind reich und schön und haben keine Probleme ein passendes Drehbuch für den nächsten Blockbuster zu finden. Dabei handelt es sich aber nur um einen sehr kleinen Teil aller Schauspieler und daher ist es auch nicht wirklich ein Maßstab für dein Gehalt als Schauspieler.  Entscheidest du dich für eine solche Ausbildung, sollte dir klar sein, dass du während dieser kein Gehalt als Schauspieler bekommst. Vielmehr musst du an den meisten Schauspielschulen Gebühren bezahlen. Da können monatlich schon mal Kosten von mehreren hundert Euro anfallen. Dazu gehören unter anderem Aufnahmegebühren und auch Schulgebühren. Da es sich aber um eine staatlich anerkannte Ausbildung handelt, kannst du Unterstützung in Form von BAföG erhalten. Hast du dich für eine nicht staatlich anerkannte Ausbildung entschieden, sind die Kosten oftmals höher und auch die Ausbildungsförderung fällt weg.

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. unvergütet
    1. Lehrjahr
    unvergütet
  2. unvergütet
    2. Lehrjahr
    unvergütet
  3. unvergütet
    3. Lehrjahr
    unvergütet
  4. unvergütet
    4. Lehrjahr
    unvergütet
  5. Einstiegsgehalt
    1850-2500 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. 4. Lehrjahr
  5. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 6.000
  2. 4.500
  3. 3.000
  4. 1.500
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 1850 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 6000 €
  2. Musicaldarsteller/-in
    Minimum: 1850 €
    Musicaldarsteller/-in
    Maximum: 6000 €
  3. Maskenbildner/-in
    Minimum: 1850 €
    Maskenbildner/-in
    Maximum: 3000 €
  4. Modeschneider/-in
    Minimum: 1850 €
    Modeschneider/-in
    Maximum: 2100 €
  1. Dieser Beruf
  2. Musicaldarsteller/-in
  3. Maskenbildner/-in
  4. Modeschneider/-in

Hast du deine Ausbildung abgeschlossen, heißt es für dich nun, die erste Anstellung zu ergattern. Und weil man in der Ausbildung noch kein Gehalt bekommen hat, ist dein Einstiegsgehalt als Schauspieler natürlich besonders interessant. Dein Gehalt als Schauspieler hängt maßgeblich von deinem eingeschlagenen Weg ab. Findest du eine Anstellung an einem öffentlich getragenen Theater steht dir laut Tarifvertrag eine monatliche Gage von mindestens 1850 Euro brutto zu. Und auch für Film- und Fernsehproduktion gibt es seit 2014 einen Tarifvertrag, der dir mindestens 810 Euro (ab Juni 2019 830) pro Drehtag zusichert. Da du als Schauspieler immer wieder nach neuen Rollen Ausschau hältst und deshalb öfter mal den Wohnort wechselst, solltest du immer darauf achten ein paar Rücklagen von deinem verdienten Geld anzusparen.

Es gibt allerdings auch Schauspieler, die monatlich mit einem deutlich höheren Gehalt rechnen können. Das sind oftmals Hauptdarsteller aus Theaterproduktionen und Kinofilmen. Aber auch durch eine Anstellung in einer Fernsehserie kannst du ein regelmäßiges Einkommen verbuchen. Dafür brauchst du in der Branche aber nicht nur Talent, sondern auch ein kleines bisschen Glück. Hast du beides, ist bei deinem Gehalt als Schauspieler nach oben hin alles offen.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos