Ausbildung als Tierheilpraktiker/in

Sugar image big ausbildung als tierheilpraktiker 1
Empf. Schulabschluss:
Ohne Schulabschluss
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
Sehr unterschiedlich
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Tierheilpraktiker/in

Was verdient ein Tierheilpraktiker während der Ausbildung?

Die Ausbildung zum Tierheilpraktiker wird nicht vergütet.

Wieviel kann ich als Tierheilpraktiker später verdienen?

Die meisten Tierheilpraktiker machen sich nach der Ausbildung selbstständig. Das gibt dir die Möglichkeit, dein Gehalt zum Teil selbst zu bestimmen, denn du selbst legst fest, wie hoch das Honorar für eine Behandlung ausfällt. Dabei berücksichtigst du deine Berufserfahrung und Bekanntheit, die Auftragslage und deine Spezialisierungen. Für eine allgemeine Untersuchung eines Hundes können zum Beispiel zwischen 5 Euro bis 30 Euro berechnet werden. Dein Einstiegsgehalt als Tierheilpraktiker nach der Ausbildung liegt etwa bei 1500 Euro im Monat. Mit einigen Jahren Berufserfahrung steigt es dann schon merklich an und kann bis zu 3.000 Euro betragen. Im Durschnitt verdient ein Tierheilpraktiker mit einigen Jahren Berufserfahrung an die 2200 Euro.

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. unvergütet
    1. Lehrjahr
    unvergütet
  2. unvergütet
    2. Lehrjahr
    unvergütet
  3. unvergütet
    3. Lehrjahr
    unvergütet
  4. Einstiegsgehalt
    1500-2000 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 4.000
  2. 3.000
  3. 2.000
  4. 1.000
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 1500 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 4000 €
  2. Tiermedizinische/r Fachangestellte/r
    Minimum: 1500 €
    Tiermedizinische/r Fachangestellte/r
    Maximum: 1800 €
  3. Tierpfleger/in
    Minimum: 1700 €
    Tierpfleger/in
    Maximum: 3100 €
  4. Heilpraktiker/in
    Minimum: 1400 €
    Heilpraktiker/in
    Maximum: 2300 €
  1. Dieser Beruf
  2. Tiermedizinische/r Fachangestellte/r
  3. Tierpfleger/in
  4. Heilpraktiker/in
Dieses Profil wurde von Björn geschrieben
Du möchtest Björn etwas zu diesem Beruf fragen? Dann melde dich jetzt an und nimm hier direkt Kontakt auf. Wir freuen uns auf deine Nachricht!
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos