Ausbildung.de und seine Partner verarbeiten Daten zu Analyse und Marketingzwecken innerhalb und außerhalb dieser Plattform. Mehr erfahren / anpassen

Übersetzer/in Bewerbung

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
6–12 Monate
Arbeitszeit:
werktags, freie Einteilung
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Bewerbung als Übersetzer/in

Was sind die Voraussetzungen für die Bewerbung als Übersetzer?

Es gibt keine einheitlichen Voraussetzungen für die Bewerbung um eine Weiterbildung als Übersetzer. Neben der Mittleren Reife wird für die Teilnahme wird oft eine Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännischen Ausbildungsberuf vorausgesetzt. Ein kaufmännischer Studienabschluss wie BWL ist auch okay. Du solltest Deutsch natürlich fließend sprechen und die Fremdsprache auf dem Niveau C1 – also schon extrem sicher.

1
freier Ausbildungsplatz als Übersetzer/in

Relevante Schulfächer

  • Englisch/weitere Fremdsprachen: Möchtest du die Weiterbildung zur Übersetzerin machen, sind exzellente Noten in Englisch und anderen Fremdsprachen natürlich sehr von Vorteil, da die Beherrschung der Fremdsprache im Job dein wichtigstes Werkzeug ist.
     
  • Deutsch: Nicht nur die Fremdsprache solltest du fließend beherrschen – Deutsch natürlich auch. Ein gutes Sprachgefühl ist in diesem Beruf einfach ungemein wichtig.

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos