Duales Studium BWL – Public Management

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Duales Studium BWL – Public Management

Entscheidung über den Einsatz von Ressourcen, Steuerung von Arbeitsabläufen und Beratung von Kunden: Als Beamter im gehobenen Dienst der Allgemeinen (Inneren) Verwaltung bist du ein echtes Organisationstalent. Du überwachst den Haushaltsplan und sorgst dafür, dass das Geld sinnvoll eingesetzt wird und nicht an den falschen Stellen gespart wird. Apropos sparen: Wie sieht es mit dir aus? Bringt dir das Duale Studium BWL Public Management ein Gehalt, von dem du in Saus und Braus leben kannst? Oder musst du am Ende nicht nur im Berufsalltag, sondern auch privat den Gürtel enger schnallen und sparen, was das Zeug hält?

Wir können dich beruhigen. Zunächst einmal erhältst du als Dualer Student in der Regel sowieso immer Geld von deinem Ausbildungsbetrieb, wenn es sich um eine ausbildungsintegrierte Form handelt. Wenn du dich zudem für ein Duales Studium BWL mit dem Schwerpunkt Public Management entscheidest und den praktischen Teil bei einer städtischen Verwaltung wie der Landeshauptstadt München machst, bist du bereits während des Dualen Studiums ein Beamter des Landes. Das bedeutet, dass du schon während deiner Ausbildungszeit Anwärterbezüge erhältst, die mit einem Tarifvertrag geregelt sind. Und hier könnte es wirklich schlimmer aussehen.

Dank Besoldung darfst du dich bereits im ersten Jahr deines Dualen Studiums BWL Public Management über ein Gehalt von 1250 Euro brutto freuen. Im Jahr danach legt die Stadt noch einmal rund 100 Euro brutto drauf und dein Lohn liegt somit bei 1320 Euro. Im letzten und dritten Jahr deiner Ausbildung verdienst du dann schon satte 1390 Euro brutto. Davon können die meisten Azubis nur träumen – auch nach Abschluss der Ausbildung. Natürlich kommen aber während des Dualen Studiums auch Kosten auf dich zu, die Vollzeit-Azubis nicht haben. Neben den Studiengebühren oder Semesterbeiträgen kommt noch eine ganze Stange an Geld zusammen, die du für Bücher und Materialien ausgeben musst. Mit deinem Verdienst während des Dualen Studiums BWL Public Management kannst du dir das aber locker leisten. Häufig trägt auch der Ausbildungsbetrieb die Kosten für das Studium und zahlt ein zusätzliches Büchergeld.

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 1250 €
    1. Lehrjahr
    1250 €
  2. 1320 €
    2. Lehrjahr
    1320 €
  3. 1390 €
    3. Lehrjahr
    1390 €
  4. Einstiegsgehalt
    2261-2609 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 6.000
  2. 4.500
  3. 3.000
  4. 1.500
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 2261 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 4485 €
  2. BWL Mittelstandsmanagement
    Minimum: 2600 €
    BWL Mittelstandsmanagement
    Maximum: 3560 €
  3. Duales Studium BWL
    Minimum: 1200 €
    Duales Studium BWL
    Maximum: 3500 €
  4. Duales Studium BWL Handel
    Minimum: 1700 €
    Duales Studium BWL Handel
    Maximum: 2500 €
  1. Dieser Beruf
  2. BWL Mittelstandsmanagement
  3. Duales Studium BWL
  4. Duales Studium BWL Handel

Wenn du ordentlich Credits an der Uni sammeln konntest und den Abschluss in der Tasche hast, steigst du als Berufseinsteiger in die Besoldungsgruppe A 9 ein. Dein monatliches Bruttogehalt beträgt demnach in Stufe 1 etwa 2261 Euro. Die Ämter, die du ausüben kannst, können bis zur Besoldungsgruppe A 13 steigen und somit kannst du mit viel Berufserfahrung bis in Stufe 8 der Besoldungsgruppe klettern und dich über etwa 4485 Euro brutto monatlich freuen. Dein Gehalt nach deinem Dualen Studium BWL Public Management kann sich also wirklich sehen lassen.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos