Duales Studium Computer Science

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Bewerbung um ein Duales Studium Computer Science

An Computern fasziniert dich sowohl die Hardware als auch die Software, und gleichzeitig findest du es auch spannend, mit Menschen zusammenzuarbeiten? Das klingt ganz, als könnte eine Bewerbung um ein duales Studium in Computer Science der richtige Weg ins Berufsleben für dich sein. Auch, wenn ein „Studium“ im Namen steckt, musst du dafür eine Bewerbung verfassen. Wir sagen dir, worauf du dabei achten musst.

Auf der Homepage der Hochschule, an der du gern lernen würdest, findest du die Angaben darüber, was du für das Studium alles brauchst. Du erfährst, ob es einen NC gibt, und wirst in den meisten Fällen feststellen, dass ein Ausbildungs- oder Praktikumsvertrag bei einem Unternehmen der Branche eine Voraussetzung für einen Studienplatz ist. Also musst du ein Unternehmen finden, das dir gefällt, und ein individuelles Anschreiben für deine Ausbildungsbewerbung in Computer Science verfassen. Zusammen mit deinem Lebenslauf und den Kopien deiner Zeugnisse bildet es die Bewerbung. Achte darauf, dass diese Unterlagen fehlerfrei sind!

Das Herzstück einer jeden Bewerbung ist das Anschreiben, da es alle wichtigen Informationen erhält und in jedem Fall die erste Seite ist. An dieser Stelle deiner Bewerbung in Computer Science sieht der Ausbilder, wann du mit der Schule fertig bist und wo dein Notendurchschnitt aktuell liegt. Du kannst hier erklären, warum du gerade in diesem Unternehmen gern ausgebildet werden willst: Vielleicht gefällt dir die Schwerpunktsetzung, oder die Firmenphilosophie spricht dich an? Auch dich selbst musst du ins rechte Licht rücken – erkläre, weshalb du die Idealbesetzung für die Stelle bist. Du nennst dafür Praktika in der Branche, aber auch persönliche Erfahrungen mit deinem eigenen Computer oder denen von Freunden, die sich Hilfe suchend immer an dich wenden. Hast du alle Argumente genannt, beendest du das Anschreiben deiner Computer Science Bewerbung mit freundlichen Grüßen und deiner handschriftlichen Unterschrift.

Hier findest du ein paar gute Tipps, wie du den Lebenslauf für deine Bewerbung in Computer Science aufbaust. Überlege, aus welchen deiner Hobbys der Ausbilder ersehen kann, dass du dich für die Stelle eignest. Dazu gehört natürlich das Programmieren und jede Bastelei an deinem Rechner. Wichtig sind aber auch alle Freizeitaktivitäten, die du mit anderen Menschen vornimmst: Bist du in Gruppen, Mannschaften oder Vereinen engagiert, deutet das darauf hin, dass du gut mit anderen Menschen umgehen kannst. Für den Support, den Vertrieb und das Marketing in dieser Branche ist das sehr wichtig.

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Wie du beim Bewerbungsgespräch in dieser Branche auftreten musst, hängt in erster Linie von den einzelnen Unternehmen ab: Manche legen mehr Wert auf Business-Kleidung als andere. Mit einer Stoffhose oder einem nicht zu kurzen Rock, kombiniert mit einem Hemd oder einer Bluse, machst du aber nichts falsch. Zur Vorsicht kannst du auch noch einen Blazer oder ein Jackett überziehen. Alle deine Kleidungsstücke sollten sauber und knitterfrei sein. Zieh feste, geschlossene Schuhe dazu an. Verzichte als Mädchen auf High Heels; du musst dich problemlos bewegen können. Achte auf ein gepflegtes Aussehen, dann wirst du bestimmt Erfolg haben mit deiner Bewerbung in Computer Science!

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos