Duales Studium Dienstleistungsmanagement

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Bewerbung um ein Duales Studium Dienstleistungsmanagement

Das Dienstleistungsgewerbe boomt und du möchtest mit deiner Bewerbung um ein Duales Studium Dienstleistungsmanagement in die Chef-Etage eines solchen Unternehmens. Dass der Weg dorthin mit anspruchsvollen Aufgaben und einem spannenden Duales Studium verbunden ist, motiviert dich nur noch mehr? Dann kann’s ja mit dem Bewerbungsschreiben losgehen! Aber… was gehört eigentlich zu einer Bewerbung im Dienstleistungsmanagement? Welche Fehler sollte man vermeiden und was überzeugt den Personaler auf jeden Fall? Fragen über Fragen und bei uns findest du Antworten. Les also gleich bei uns alles zum Thema Bewerbung um dein Duales Studium Dienstleistungsmanagement.

Schreibst du für dein Duales Studium Dienstleistungsmanagement deine Bewerbung, solltest du erst einmal in Erfahrung bringen, ob du dich erst an der Uni einschreiben oder dir ein Ausbildungsunternehmen suchen sollst, denn dies ist von Uni zu Uni verschieden. Auf jeden Fall gehören in deine Bewerbung bei einem Unternehmen ein Anschreiben, dein Lebenslauf und deine Zeugniskopien. Sollst du schon an der Uni eingeschrieben sein, bevor du dich dort bewirbst, legst du außerdem deine Immatrikulationsbescheinigung bei. Deine Bewerbungsmappe sollte bei deiner Dienstleistungsmanagement-Bewerbung ordentlich aussehen. Umgeknickte Seiten, verschmierte Tinte oder Tippfehler könnten bei so einem begehrten Ausbildungsplatz schon dafür sorgen, dass der Personaler andere Bewerber vorzieht.

Das Anschreiben deiner Bewerbung um ein Duales Studium Dienstleistungsmanagement sollte nicht länger als eine DIN A4-Seite sein. Im Text kannst du den Personaler davon überzeugen, dass du genau der oder die Richtige für das Duale Studium bist! Erkläre also deine Motivation für die Ausbildung in dieser Branche und warum du diese an keinem anderen Unternehmen machen möchtest. Außerdem solltest du von deiner Person überzeugen, indem du in deiner Bewerbung im Dienstleistungsmanagement ein paar Stärken nennst, die dich für die Stelle qualifizieren. Bist du kommunikativ und strategisches Vorgehen fällt dir leicht? Dann ab damit in deine Bewerbung! Je nach dem auf welchen Sektor du dich spezialisieren möchtest und worauf das Unternehmen das Duale Studium genau ausschreibt, kannst du deine Stärken dieser Spezialisierung anpassen. Wirst du viel im Marketing tätig sein, kann ein Gespür für Trends nicht schaden. Willst du dich eher in der Beratung betätigen, solltest du freundlich auftreten und gut zuhören können.

 

Auch im Lebenslauf kannst du Pluspunkte sammeln, wenn du für ein Duales Studium Dienstleistungsmanagement deine Bewerbung schreibst. Gestalte ihn übersichtlich und trage alle Stationen deiner Bildung und praktischen Erfahrung chronologisch ein. Das Bewerbungsfoto, welches oben rechts auf den Lebenslauf gehört, solltest du unbedingt beim Fotografen machen lassen! Dieser weiß dich ins richtige Licht zu rücken – Automatenbilder oder private Aufnahmen wirken einfach unseriös. Möchtest du alle Tipps zum Lebenslauf nochmal nachlesen, kannst du dich hier schlaumachen.

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Da du selbst einmal in eine Führungsposition im Dienstleistungsmanagement aufsteigen willst, ist ein überzeugendes Bewerbungs-Outfit natürlich wichtig. Ein gut sitzender Anzug mit Krawatte beziehungsweise ein Kostüm oder Hosenanzug kommen also garantiert gut an. Denk bei der Wahl deines Outfits daran, dass du Professionalität vermitteln möchtest und in den verschiedensten Sektoren arbeiten könntest. In einer Präsentation der neuesten Marketing-Strategien möchtest du immerhin genauso gut gekleidet sein wie in einem Gespräch mit Kunden, bei welchem du das Unternehmen repräsentierst.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos