Duales Studium Mediendesign

Sugar image big duales studium mediendesign001
Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3-4 Jahre
Arbeitszeit:
werktags, Wochenendarbeit möglich
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Bewerbung um ein Duales Studium Mediendesign

Was sind die Voraussetzungen für die Bewerbung um ein duales Studium Mediendesign?

Für die Bewerbung um ein duales Studium Mediendesign benötigst du das Abitur oder die Fachhochschulreife. In einigen Fällen verlangt die Hochschule die Vorlage einer Mappe deiner kreativen Arbeiten, damit sie dein Talent und somit die Eignung für den Beruf feststellen können.

Was verschafft mir einen Vorteil gegenüber anderen Bewerbern?

Wenn du während deiner Schulzeit bereits ein Praktikum bei einem Grafikdesigner absolviert hast und du erste Erfahrungen im Umgang mit relevanten Programmen wie Photoshop sammeln konntest, ist das ein Vorteil für dich. Die Praktikumsbescheinigung solltest du bei deiner Bewerbung anfügen. Malen, zeichnen oder designen ist dein Hobby und vielleicht hast du auch schon eine eigene Homepage? Dann sind deine Werke alles andere als uninteressant. Fertige eine Mappe mit deinen Kunstwerken an und nehme sie mit zum Vorstellungsgespräch. Mit deinen eigenen Arbeiten kannst du den Personaler von deinem Talent überzeugen.

Wie läuft das Bewerbungsverfahren für das duale Studium ab?

Dein Bewerbungsverfahren kann auf zwei Wegen erfolgen. Zum einen kannst du dich zuerst bei der Hochschule einschreiben. Erhältst du einen Studienplatz, unterstützt dich die Hochschule dabei, einen geeigneten Praxispartner zu finden. Viele Hochschulen kooperieren mit Unternehmen und haben deshalb die Informationen über offene Stellen.

Du kannst dich aber auch zuerst bei einem Unternehmen bewerben. Einige Unternehmen schreiben duale Studiengänge gezielt aus – gerade, wenn es sich um die ausbildungsintegrierende Variante handelt. In diesem Fall bewirbst du dich mit deinem Anschreiben, deinem Lebenslauf sowie deinem Zeugnis um einen Ausbildungsplatz und immatrikulierst dich danach mit der Vorlage deines Ausbildungsvertrags bei der Hochschule deiner Wahl.

Wie läuft die Immatrikulation an der Hochschule ab?

Für das duale Studium Mediendesign bewirbst du dich bei der Hochschule mit deinem Zeugnis und wenn vorhanden: deinem Arbeits- oder Ausbildungsvertrag. Da einige Hochschulen die Vorlage einer Kunstmappe mit eigenen Arbeiten verlangen, solltest du dich vorab bei der Hochschule informieren, ob eine solche Mappe erwünscht ist.

Im weiteren Verlauf deiner Bewerbung wirst du zu einem Eignungstest eingeladen. In den praktischen Aufgaben des Tests solltest du diene Kreativität unter Beweis stellen und zeigen, dass du qualifiziert für das Studium bist. Da die Zulassungsverfahren von Hochschule zu Hochschule variieren, solltest du dich auf der Website der Hochschule über den Ablauf des Bewerbungsverfahrens informieren.

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Was soll ich beim Vorstellungsgespräch anziehen?

Für dein Vorstellungsgespräch bist du im Casual-Look gut gekleidet.

Dieses Profil wurde von Sahra geschrieben
Du möchtest Sahra etwas zu diesem Beruf fragen? Dann melde dich jetzt an und nimm hier direkt Kontakt auf. Wir freuen uns auf deine Nachricht!
Deine Nachricht wurde erfolgreich gesendet!

Vielen Dank für deine Frage, wir werden dir schon bald antworten.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos