Duales Studium Sozialmanagement / Sozialwirtschaft

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Bewerbung um ein Duales Studium Sozialmanagement

Dass sich die Wörter Sozial und Management nicht gegenseitig ausschließen müssen, haben wir dir in unserem Profil ja bereits näher gebracht. Und du passt genau in diesen Berufszweig hinein? Dann solltest du mit deiner Bewerbung auf ein Duales Studium im Sozialmanagement nicht lange zögern. Wir möchten dir dabei unter die Arme greifen und dir nützliche Tipps mit auf dem Weg geben, den du begehen wirst, um deinen Berufswunsch zu erfüllen.

Ein Duales Studium im Sozialmanagement kann in vielen Bereichen absolviert werden. Mögliche Ausbildungsbetriebe könnten hier bei beispielsweise Versicherungen sein, wo du neben dem Studium in Gesundheits- und Sozialmanagement zum Sozialversicherungsfachangestellten ausgebildet wirst, um eine mögliche Variante zu nennen. Hast du dich für ein Unternehmen entschieden, an das deine Bewerbung auf das Duale Studium im Sozialmanagement gehen soll, solltest du deinen Blick auf die Stellenanzeige richten. Dort findest du schnell heraus, was von dir an Unterlagen gefordert wird.

Normalerweise werden die mehr oder weniger klassischen Dinge verlangt: Ein Anschreiben, dein Lebenslauf und Kopien deiner letzten Zeugnisse. Klingt einfach, birgt aber auch viele Hindernisse. Deswegen solltest du beim Zusammenstellen deiner Mappe mit voller Konzentration arbeiten. Denn auch an Format- oder Tippfehlern kann eine Bewerbung auf ein Duales Studium im Sozialmanagement scheitern. Am schnellsten erstellt ist wohl die Kopie deines Abschlusszeugnisses, informiere dich aber vorab, ob das Unternehmen ein beglaubigtes Exemplar habenmöchte. Und da dein Kopierer sicher kein Notar ist, kann das letztendlich mehr Zeit in Anspruch nehmen als man denkt.

Im Lebenslauf gibst du eine Übersicht über deine persönlichen Daten, deinen bisherigen Werdegang und deine Kenntnisse, Fähigkeiten und Hobbys. Der Lebenslauf wird, wenn nicht anders gefordert, tabellarisch aufgebaut und sollte chronologisch sortiert sein. Achte vor allem darauf, dass du keine Lücken drin hast – die sind nämlich ein absolutes No-Go! Das Anschreiben zu deiner Bewerbung auf das Duale Studium Sozialmanagement wird ausformuliert, trotzdem solltest du hier im Hinterkopf haben, dass der Personalverantwortliche nicht nur deine Bewerbung liest. Also kurz halten und dabei Interesse wecken. Gehe auf deine Motivation für diese Bewerbung ein und erkläre, warum bei der Wahl der neuen Azubis kein Weg an dir vorbeiführt. Relevante Praktika, Zertifikate oder andere Erfahrungen kannst du hier auch erwähnen. Ist erst einmal allesbeisammen, hast du eine gute und runde Bewerbung, mit der der Weg zum Traumberuf nicht mehr in weiter Ferne liegen dürfte.

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Was genau du zu deinem Bewerbungsgespräch anziehen solltest, hängt von der Branche und vom Unternehmen ab. Gerade im Bereich Versicherung wirst du im Beruf nicht um das Tragen eines Anzugs herumkommen. Warum also nicht schon zum Vorstellungsgespräch tragen? In vielen Fällen reicht es aber auch aus, wenn du den Business-Look etwas auflockerst und es etwas sportlicher zugeht, ohne dabei seine Eleganz zu verlieren. Kleiner Tipp: Schaue doch mal auf der Homepage deines künftigen Ausbilders vorbei. So findest du heraus, was deine künftigen Kollegen im Arbeitsalltag tragen.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos