Duales Studium Sportmanagement

Sugar image big duales studium sportmanagement
Empf. Schulabschluss:
(Fach-)Abitur
Ausbildungsdauer:
3 – 3 ½ Jahre
Arbeitszeit:
werktags, Wochenendarbeit möglich
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Verdienst:

1. Jahr: 400-600 Euro
2. Jahr: 500-700 Euro
3. Jahr: 600-800 Euro
4. Jahr: 700-900 Euro

Duales Studium Sportmanagement

Wusstest du schon, dass...

  • der Studiengang Sportmanagement eine sehr niedrige Abbruchquote hat?
  • Sportmanager Willi Weber nicht nur Rennfahrer wie Michael und Ralf Schumacher, Nico Hülkenberg und Jutta Kleinschmidt managed, sondern auch Topmodel Naomi Campbell?
  • das Fußball WM Finale 2010 die höchsten Einschaltquoten einer Sportveranstaltung aller Zeiten hatte? 329 Millionen Menschen verfolgten das Spiel Spanien gegen Holland.
  • ein Schwimmer bei einer perfekten Olympiade 17 Goldmedaillen gewinnen könnte?

Um Sportmanager werden zu können, musst du zwar selbst kein Hochleistungssportler sein, solltest aber ein großes Interesse für den Sport mitbringen. Im Fokus deiner Aufgaben stehen vor allem Verwaltungs- und organisatorische Aufgaben, du wirst daher zu Beginn erst mal kaufmännische Grundkenntnisse bekommen. Gute Mathe- und Englischkenntnisse können da nicht schaden. Um auf Dauer in der Branche Fuß fassen zu können, ist ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein ebenso hilfreich. Als angehender Sportmanager kannst du dich auf verschiedene Aufgabenbereiche spezialisieren. Im Bereich der Unternehmensführung sind Sportmanager für die Verwaltung von Sportvereinen, Veranstaltungsagenturen, Fitnessstudios und kommunalen Sportverwaltungen verantwortlich. Sie vermarkten, organisieren und gestalten die sportliche Zukunft aktiv mit. Ebenso sind Sportmanager als Vertreter oder Promoter eines Sportlers tätig. Zu den wichtigsten Aufgaben zählen in diesem Bereich unter anderem die Sponsorensuche, die Planung der öffentlichen Auftritte sowie Vertragsverhandlungen.

 

Du solltest Duales Studium Sportmanagement werden, wenn …
  1. du dich aktiv in deinem Sportverein engagierst.
  2. du verhandlungsstark und selbstbewusst bist und auch Misserfolge wegstecken kannst.
  3. du dich in der Sportszene bestens auskennst.
Du solltest auf keinen Fall Duales Studium Sportmanagement werden, wenn …
  1. du beim Planen und Organisieren schnell den Überblick verlierst.
  2. du lieber Tatort als das aktuelle Sportstudio schaust.
  3. du lieber selbst auf dem Feld stehen möchtest, anstatt im Hintergrund die Fäden zu ziehen.
Das Duales Studium Sportmanagement-Quiz
Frage / 3

Wofür steht die Abkürzung e.V.?

Leider falsch! Richtige Antwort ist Nr. 2. Eingetragener Verein. Sportmanager sind häufig für Sportvereine tätig.
Richtig! Sportmanager sind häufig für Sportvereine tätig.

Welches dieser Sportevents lockte die meisten Menschen vor den Fernseher?

Leider falsch! Richtige Antwort ist Nr.3. Der Weltrekord von Usain Bolt. Diesen sahen 178 Millionen Menschen. Das Super Bowl Finale sahen „nur“ 111 Millionen Zuschauer, das Champions-League Finale lockte knapp 110 Millionen Zuschauer vor den Fernseher.
Richtig! Den Weltrekord von Usain Bolt sahen 178 Millionen Menschen. Das Super Bowl Finale sahen „nur“ 111 Millionen Zuschauer, das Champions-League Finale lockte knapp 110 Millionen Zuschauer vor den Fernseher.

Seit wann finden die Olympischen Spiele der Neuzeit statt?

Leider falsch! Richtige Antwort ist Nummer 2. Seit 1896. Die Olympischen Spiele zählen zu den bedeutendsten Sportereignissen der Welt.
Richtig! Seit 1896. Die Olympischen Spiele zählen zu den bedeutendsten Sportereignissen der Welt.
Dein persönliches Ergebnis Du hast 0 von 3 Fragen richtig beantwortet!
Dieses Profil wurde von Sabine geschrieben
Du möchtest Sabine etwas zu diesem Beruf fragen oder Feedback geben?
Sabine kontaktieren
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
Handdrawn arrow mine shaft Benachrichtigungen aktivieren
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos