Duales Studium Sportmanagement

Sugar image big duales studium sportmanagement
Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 – 3 ½ Jahre
Arbeitszeit:
werktags, Wochenendarbeit möglich
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Karrierepfad Duales Studium Sportmanagement

Duales Studium Sportmanagement

Nach deinem dualen Studium hast du sowohl einen Ausbildungsabschluss, beispielsweise als Sport- und Fitnesskaufmann/-frau sowie einen Bachelor-Hochschultitel.

Masterstudium Sportmanagement

Nach dem dualen Studium muss die Hochschulkarriere noch längst nicht beendet sein, möglich ist beispielsweise der Masterstudiengang „Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit-, Sportmanagement“.  Insgesamt kommen dann nach deinem Abschluss viele Branchen infrage, die abhängig von deinen Studienschwerpunkten sind. Du kannst zum Beispiel im Ausstellungs- und Veranstaltungsmanagement bei Theatern, Museen, Konzertveranstaltern oder Kulturämtern arbeiten. Auch Marketing- und Eventagenturen, Reiseveranstalter, Wirtschaftsunternehmen oder Markt- und Meinungsforschungsinstitute kommen als Arbeitgeber infrage. Nach dem Freizeit- und Sportmanagement-Studium hast du auch die Möglichkeit, dein Expertenwissen bei Sportverbänden und -vereinen, an Schulen oder in Fitnesszentren einzubringen.

 Unternehmensführung und Verwaltung

 Im Bereich der Unternehmensführung sind Sportmanager für die Verwaltung von Sportvereinen, Veranstaltungsagenturen, Fitnessstudios und kommunalen Sportverwaltungen verantwortlich. Sie vermarkten, verwalten, suchen Sponsoren und gestalten die sportliche Zukunft aktiv mit.

 

Sportlermanagement

Als Sportlermanager zählen unter anderem die Sponsorensuche, die Planung der öffentlichen Auftritte sowie Vertragsverhandlungen zu deinen wichtigsten Aufgaben. 

Nach deiner Ausbildung kannst du…

  • ...Sportveranstaltungen planen und durchführen.
  • ...Sportvereine und Sportler unterstützen und in der Öffentlichkeit repräsentieren.
  • ...Finanz-und Verwaltungsaufgaben übernehmen.
  • ...Personalentscheidungen treffen.
  • ...Sportangebot erstellen.
  • ...die Sponsorensuche unterstützen.
  • ...Sportbetriebe aufrechterhalten.
  • ...Sportanlagen verwalten und für Veranstaltungen zur Verfügung stellen.
Dieses Profil wurde von Sabine geschrieben
Du möchtest Sabine etwas zu diesem Beruf fragen? Dann melde dich jetzt an und nimm hier direkt Kontakt auf. Wir freuen uns auf deine Nachricht!
Deine Nachricht wurde erfolgreich gesendet!

Vielen Dank für deine Frage, wir werden dir schon bald antworten.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos