Ausbildung als Fachwirt/in für Vertrieb im Einzelhandel

Mit freundlicher Unterstützung der IWAN BUDNIKOWSKY GmbH & Co. KG

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags, Wochenendarbeit möglich
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Bewerbung als Fachwirt/in für Vertrieb im Einzelhandel

Was sind die Voraussetzungen für die Bewerbung als Fachwirt für Vertrieb im Einzelhandel?

Voraussetzung für die Bewerbung ist die Fachhochschul- oder Allgemeine Hochschulreife, da die Ausbildung zum Fachwirt für Vertrieb im Einzelhandel ein Abiturientenprogramm ist. Viele Unternehmen setzen zudem gute Leistungen in den Fächern Mathe, Deutsch und Englisch voraus; genaue Infos dazu bekommst du in der jeweiligen Stellenanzeige. Außerdem kann es vorkommen, dass Betriebe, die Lebensmittel vertreiben, ein Gesundheitszeugnis vom Gesundheitsamt verlangen.

Insider: Die Bewerbung bei BUDNI

Im Bewerbungsprozess setzt BUDNI auf Online-Bewerbungen. Kommt deine Bewerbung gut an, wirst du im weiteren Verlauf von BUDNI gemeinsam mit etwa fünf anderen potenziellen Kandidaten zum Gruppengespräch eingeladen. Dort beantwortest du in der Gruppe und auch allein bestimmte Fragen.

Zum Beispiel interessiert es das Unternehmen, warum du dich für einen Ausbildungsplatz bei BUDNI entschieden hast und warum gerade du der richtige Kandidat oder die richtige Kandidatin für die Stelle bist. Ausgewählte Bewerber erhalten danach die Chance, BUDNI-Mitarbeiter bei ihrer Arbeit zu begleiten, um den zukünftigen Arbeitsplatz kennenzulernen.

Wusstest du schon, …

… dass im Weihnachtsgeschäft 2017 alleine in Deutschland über 90 Milliarden Euro eingenommen wurden?

Welchen Schulabschluss brauche ich für die Ausbildung als Fachwirt für Vertrieb im Einzelhandel?

Da die Ausbildung zum Fachwirt für Vertrieb im Einzelhandel eine duale Ausbildung mit integrierter Weiterbildung ist, benötigst du hierfür eineFachhochschul- oder die Allgemeine Hochschulreife.

Relevante Schulfächer

Mathe: Betriebswirtschaftliche Kalkulationen und Rechnungen erfordern ein ausgeprägtes Zahlen-Know-how. Grundlagen im Rechnungswesen sind somit nicht nur ein Vorteil, sondern eine Voraussetzung.

Deutsch: Hauptbestandteil des Arbeitsalltags eines Fachwirtes für Vertrieb im Einzelhandel ist die Kommunikation. Gute Rechtschreibung, Grammatikkenntnisse und vor allem Ausdrucksstärke sind die Basis für erfolgreiche Kommunikation und stellen einwandfreie Arbeitsabläufe sicher.

Englisch: Fremdsprachenkenntnisse sind immer von Vorteil – vor allem in einem Umfeld mit internationalen Lieferanten und Herstellerunternehmen.

Was verschafft mir einen Vorteil gegenüber anderen Bewerbern?

Es verschafft dir immer einen Vorteil, wenn du bereits ein Praktikum, z. B. im Rahmen der Schule, in dieser Branche vorweisen kannst. Vielleicht hast du sogar schon einmal im Einzelhandel gejobbt? Lass dir dies bescheinigen und füge das Zertifikat deiner Bewerbung an, um nachweisen zu können, dass du bereits erste Erfahrungen in diesem Bereich hast.

Gibt es Besonderheiten bei der Bewerbung?

Für die Bewerbung zur Ausbildung als Fachwirt für Vertrieb im Einzelhandel gibt es keine besonderen Vorgaben – es gelten die üblichen Regeln für das Anschreiben und den Lebenslauf .

Ähnliche Berufe

- Handelsfachwirt

- Betriebswirt

- Kaufmann im Einzelhandel

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Was soll ich beim Vorstellungsgespräch anziehen?

Was du zu deinem Vorstellungsgespräch tragen solltest, hängt von der Branche ab, in der du dich bewirbst. In den meisten Fällen ist der Business-Casual-Style angemessen. Mit einer schlichten Jeans oder einer Stoffhose in Kombination mit Hemd oder Bluse solltest du für dein Vorstellungsgespräch bestens gewappnet sein.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos