Führungslaufbahn für Abiturienten machen
Führungslaufbahn für Abiturienten/Abiturientinnen

729 freie Ausbildungsplätze
Empfohlener Schulabschluss (Fach-)Abitur
Dauer 2,5 Jahre
Arbeitszeit werktags
1. Ausbildungsjahr 1015 Euro
2. Ausbildungsjahr 1120 Euro
3. Ausbildungsjahr 1810 Euro
Ist das die richtige Ausbildung für dich?
Mach jetzt den kostenlosen Onlinetest

Ausbildung
Führungslaufbahn für Abiturienten

Ausbildungsprogramm

Du weißt genau, dass du im Berufsleben viel Verantwortung tragen möchtest. Du bist aber nicht sicher, ob ein Studium für dich der richtige Weg ist? Mit der sogenannten Führungslaufbahn für Abiturienten wirst du in Rekordzeit fit gemacht, um als Abteilungsleiter im Einzelhandel Karriere zu machen. In gerademal 18 Monaten wirst du zum Kaufmann oder zur Kauffrau im Einzelhandel ausgebildet, gleich danach wartet die Qualifizierung zum Abteilungsleiter-Assistenten. Das Beste daran: Die Ausbildung ist extrem praktisch und du lernst von Anfang an in einem Unternehmen, worauf es bei der Arbeit ankommt. Eine Ausbildung, die dich auf die Überholspur bringt!

Beim Einkaufen hast du die Welt bislang aus den Augen eines Kunden betrachtet, doch nun wird es Zeit für eine neue Perspektive. Denn die ersten 18 Monate stehen ganz im Zeichen deiner Ausbildung zum Kaufmann beziehungsweise zur Kauffrau im Einzelhandel. Du lernst nun, wie Kunden in einer Kaufhaus-Filiale zum König gemacht werden. Das Führen eines Verkaufsgespräches, das Kassieren oder Umtauschen von Waren oder das Einräumen und Präsentieren – all dies sind Dinge, denen du dich nun widmen wirst.

Doch auch hinter den Kulissen wirst du gebraucht. Bestellungen, Personalpläne und Abrechnungen, du lernst, was es vom Schreibtisch aus zu organisieren gibt. Also alles, was zum kaufmännischen Teil deiner Ausbildung gehört. Zusätzlich zum Ausbildungsabschluss erhältst du übrigens die Zusatzqualifikation als Erstverkäufer. Noch nie gehört? Erstverkäufer sind für einen bestimmten Teil der Waren, also eine bestimmte Abteilung, zuständig. Sie sorgen also dafür, dass die Regale immer mit den neusten Trends befüllt sind, handeln Preise aus, erstellen die Wochenpläne für die Mitarbeiter und stehen dem Filialleiter bei Fragen als Ansprechpartner zur Seite. 

Neue Jobs zu diesem Beruf per Mail! Jetzt Traumjob starten
Der Jobletter wurde erfolgreich abonniert!

In den Monaten des Führungsprogramms bist du fest in einer Filiale angestellt. Da es aber wichtig ist, über den Tellerrand hinaus zu blicken, wirst du deinen Arbeitsort für die folgenden neun Monate wechseln. Denn nach der Ausbildung im Einzelhandel findet die Weiterqualifizierung zum Abteilungsleiter-Assistenten statt. Der Schwierigkeitsgrad deiner Aufgaben wird angehoben und du lernst beispielsweise, wie Marktanalysen durchgeführt werden, wie ein Team geleitet wird und das Rechnungswesen funktioniert.

Nach den neun Monaten kannst du dann deine Fachkarriere starten und als Abteilungsleiter-Assistent in einer Filiale arbeiten. Das heißt aber nicht, dass deine Ausbildung hier beendet ist. Denn in den nächsten zwei Jahren geht es vor allem darum, dich zu einer Führungskraft im Bereich Verkauf weiterzuentwickeln und dem Namen dieser Ausbildung alle Ehre zu machen. 

Wusstest du schon, dass...

  • …20- und 50-Euro-Scheine in Deutschland am häufigsten gefälscht werden? Also Achtung beim Kassieren!
  • …der erste Verkaufsautomat der Welt im ersten Jahrhundert nach Christi von einem Griechen entwickelt wurde? Für eine Münze bekam man Weihwasser.
  • …Geschäfte, die das volle Sortiment einer Branche führen, Vollsortimenter genannt werden?
  • …dieses Führungsprogramm ein individuelles Ausbildungsangebot der Galeria Kaufhof ist?
  • …die Ladenöffnungszeiten in vielen Ländern nicht wie in Deutschland geregelt sind und die Geschäfte und Warenhäuser deshalb auch rund um die Uhr geöffnet sein dürfen?

Es ist nicht diese eine Note auf dem Abizeugnis, die beweist, dass du für die Führungslaufbahn genau der richtige Azubi bist. Es ist vielmehr die Kombination aus Eigenschaften, die du mitbringen solltest – einen Mix aus Selbstbewusstsein, Ehrgeiz, Offenheit und Kommunikationstalent. Du kannst dich für den Handel begeistern und findest deshalb immer den richtigen Draht zu den Kunden. Du erwartest auch nicht, dass man dich in deiner Ausbildung dauerhaft an die Hand nimmt. Vielmehr liebst du es, zu beweisen, wie eigenständig du arbeiten kannst. Konntest du bereits im Einzelhandel Berufserfahrung sammeln, ist das in deiner Bewerbung natürlich der perfekte Beleg dafür, dass du die Voraussetzungen für die Fachlaufbahn erfüllst. Dein Abitur oder Fachabitur sollte mindestens im Dreier-Bereich liegen, in Mathematik sind gute Noten mehr als gern gesehen. 

Du solltest Führungslaufbahn für Abiturienten werden, wenn...

  1. ...du stets offen auf andere Menschen zugehst.
  2. ...eine Führungskarriere das ist, was du dir für deine Zukunft wünschst.
  3. ...lange Arbeitszeiten dir nichts ausmachen.

Du solltest auf keinen Fall Führungslaufbahn für Abiturienten werden, wenn...

  1. ...du nicht im Bereich Verkauf arbeiten möchtest.
  2. ...die neusten Trends ständig an dir vorbeigehen.
  3. ...ein regelmäßiger Wechsel des Arbeitsortes nicht für dich in Frage kommt.

Das Führungslaufbahn für Abiturienten-Quiz

Was versteht man unter B-Ware?



Weiter

Das könnte dich auch noch interessieren

Keine Ahnung wie du dich bewerben sollst? Die Ausbildung.de Bewerbungstipps Lass dich inspirieren Berufe nach Themen

Für eine bessere Lesbarkeit kann es sein, dass nur eine Geschlechtsform verwendet wird, obwohl alle Geschlechter gemeint sind.