Ausbildung als Gerber/in

Empf. Schulabschluss:
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Gerber/in

Dank deiner Arbeit tragen Rockstars eine coole Lederkluft und viele Frauen tragen schicke Schuhe. Um nur die schönsten Lederprodukte herzustellen, achtest du genau auf Qualität und nimmst laute Maschinengeräusche in Kauf. Du lernst vorsichtig mit Chemikalien umzugehen und weißt genau, welcher Knopf wann gedrückt wird. Weil man aber nicht nur von Luft und Liebe zum Beruf leben kann, ist es natürlich wichtig zu wissen, welcher Betrag monatlich im selbstgegerbten Portemonnaie landet. Schließlich möchtest du von deinem Gehalt als Gerber auch mal ins Kino gehen oder dir neue Klamotten kaufen.

Weil du zu Beginn der Ausbildung noch ein unbeschriebenes Blatt in der Gerberei bist, werden dir im ersten Jahr zunächst die Grundlagen beigebracht. Und das sind gar nicht wenige. Du lernst die Maschinen zu bedienen, richtige Mischverhältnisse anzusetzen und Leder zu färben. All das benötigt eine Menge Zeit. Aus diesem Grund ist dein Gehalt als Gerber in der Ausbildung gestaffelt und erhöht sich mit deinem Wissen.

Einen einheitlichen Verdienst als Gerber gibt es in dem Sinne nicht. Da du sowohl in der Industrie als auch im Handwerk eine Stelle finden kannst, sind die Verdienstmöglichkeiten in ganz Deutschland unterschiedlich. In der Regel bekommst du im ersten Ausbildungsjahr zwischen 620 und 665 Euro. Damit bist du nicht der Spitzenverdiener unter den Auszubildenden, liegst aber im guten Mittelfeld. Im zweiten Ausbildungsjahr kann dein Gehalt als Gerber 680 bis 710 Euro betragen. Und im letzten Ausbildungsjahr liegt der Betrag zwischen 720 und 750 Euro. Dabei handelt es sich allerdings um Brutto-Beträge, sodass du noch Abzüge einplanen musst.

Nach deiner Ausbildung zum Gerber bekommst du natürlich volles Gehalt. Du bist ausgelernt und kannst nun alle Handgriffe aus dem Effeff – da darf natürlich nicht die entsprechende Wertschätzung nicht fehlen. Jedoch ist es auch hier unmöglich, eine einheitliche Angabe für dein Gehalt als Gerber zu machen. Möchtest du möglichst viel Geld verdienen, dann solltest du in einem Industriebetrieb arbeiten. Hier gibt es einfach mehr Möglichkeiten, Karriere zu machen. In kleinen Handwerksbetrieben bekommst du hingegen nicht ganz so viel Geld, kannst aber unter Umständen individuellere Arbeiten machen. In der Regel verdienst du bei deinem Einstieg in den Beruf zwischen 1700 und 2300 Euro.

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 620-665 €
    1. Lehrjahr
    620-665 €
  2. 680-710 €
    2. Lehrjahr
    680-710 €
  3. 720-750 €
    3. Lehrjahr
    720-750 €
  4. Einstiegsgehalt
    1700-2300 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 6.000
  2. 4.500
  3. 3.000
  4. 1.500
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 1700 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 3500 €
  2. Buchbinder/-in
    Minimum: 1500 €
    Buchbinder/-in
    Maximum: 2600 €
  3. Verfahrenstechnologe/-technologin in der Mühlen- und Futterwirtschaft
    Minimum: 1500 €
    Verfahrenstechnologe/-technologin in der Mühlen- und Futterwirtschaft
    Maximum: 6000 €
  4. Polsterer/Polsterin
    Minimum: 1600 €
    Polsterer/Polsterin
    Maximum: 2600 €
  1. Dieser Beruf
  2. Buchbinder/-in
  3. Verfahrenstechnologe/-technologin in der Mühlen- und Futterwirtschaft
  4. Polsterer/Polsterin

Im Laufe der Jahre kannst du deinen Verdienst als Gerber aber natürlich noch steigern. Weiterbildungen oder sogar ein Meisterbrief bringen die geldtechnisch deutlich nach vorne. In großen industriellen Betrieben kannst du zudem noch durch Auslandserfahrung punkten – schließlich ist Leder ein internationales Produkt. Auch die Selbstständigkeit bietet dir einen Gehaltssprung, ist aber auch immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Dafür kann dein Gehalt als Gerber dann aber auch gerne auf rund 3500 Euro brutto ansteigen.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos