Kaufm. Assistent/in – Fremdsprachen und Korrespondenz Ausbildung Gehalt

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
2 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Gehalt & Verdienst Kaufm. Assistent/in – Fremdsprachen und Korrespondenz

Mit dem Anfang deiner Ausbildung als Kaufmännischer Assistent mit dem Schwerpunkt Fremdsprachen und Korrespondenz bist du deinem Traumjob schon ein Stück näher gerückt. Natürlich ist es wichtig, einen Beruf zu wählen, der einem Spaß macht. Aber du stimmst bestimmt zu, dass ein ordentliches Gehalt als Gegenleistung für deine Arbeit ebenso wichtig ist. Schließlich bist du für die Kommunikation mit internationalen Partnerunternehmen zuständig und trägst einiges an Verantwortung. Wenn du also Wissen möchtest, wie viel Gehalt als Kaufmännischer Assistent mit dem Schwerpunkt Fremdsprachen und Korrespondenz später für dich herausspringt, dann solltest du unbedingt weiterlesen.

Wie viel verdient eine Kaufmännische Assistentin mit dem Schwerpunkt Fremdsprachen und Korrespondenz während der Ausbildung?

In deiner zweijährigen Ausbildungszeit wirst du leider noch kein Gehalt bekommen, da du ausschließlich in das Berufskolleg gehst und nicht zusätzlich in einem Betrieb arbeitest. Dafür dauert deine Ausbildung auch nicht so lange wie die klassische duale Berufsausbildung und du kannst bereits nach zwei Jahren in das Berufsleben starten und Geld verdienen. Wenn du Sorgen hast, während der Ausbildungszeit finanziell nicht über die Runden zu kommen, hast du die Möglichkeit, Förderungen wie Schüler BAföG oder Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) zu beantragen.

 

Wie hoch ist das Einstiegsgehalt?

Grundsätzlich kannst du nach deiner abgeschlossenen Ausbildung mit einem Einstiegsgehalt von circa 1500 bis 2200 Euro brutto im Monat, also vor Abzug der Steuern, rechnen. Es kommt allerdings immer auf das Unternehmen an, wo du arbeitest und in welchem Bundesland dieses Unternehmen sitzt.

Durchschnittsgehalt (brutto) - Kaufm. Assistent/in – Fremdsprachen und Korrespondenz

  • 1. Jahr:
    unvergütet
  • 2. Jahr:
    unvergütet
  • 3. Jahr:
    -
  • Einstiegsgehalt
    1500-2200 €

Gehaltsvergleich (brutto) - Kaufm. Assistent/in – Fremdsprachen und Korrespondenz

  • Kaufm. Assistent/in – Fremdsprachen und Korrespondenz
    1500 - 2900
  • Kauffrau/-mann für Bürokommunikation
    2000 - 2800
  • Bürokauffrau/-mann
    1200 - 2800
  • Euro-Management-Assistent/-in
    2000 - 4000

Wie viel kann ich in dem Beruf später verdienen?

Wenn du schon ein paar Jahre in deinem Unternehmen dabei bist und perfekt eingearbeitet wurdest, wird sich auch dein Gehalt als Kaufmännischer Assistent mit dem Schwerpunkt Fremdsprachen und Korrespondenz erhöhen. Üblicherweise kannst du mit einem Gehalt zwischen circa 2600 und 2900 Euro rechnen. Hast du erst einmal erfolgreich eine Weiterbildung absolviert, kann dein Gehalt als Kaufmännischer Assistent mit dem Schwerpunkt Fremdsprachen und Korrespondenz auch noch weiter wachsen. Je nachdem in welchem Unternehmen du tätig bist und wie viel Verantwortung du trägst, kann dein Gehalt auch auf über 3000 Euro pro Monat ansteigen. Davon kann man sich schon so einige Wörterbücher kaufen und tolle Reisen finanzieren.