Ausbildung zur Servicefachkraft für Dialogmarketing

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
2 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Karrierepfad Servicefachkraft für Dialogmarketing
Ausbildung zur Servicefachkraft für Dialogmarketing
Nach nur 2 Jahren Theorie und Praxis und der erfolgreich abgeschlossenen Prüfung bist du offiziell Servicefachkraft für Dialogmarketing. Und erfüllst damit die besten Voraussetzungen, um ins Berufsleben einzusteigen oder dich noch weiter zu qualifizieren.

Ausbildung zur Kauffrau für Dialogmarketing
Häufig hast du die Chance, direkt im Anschluss an deine Ausbildung zur Servicefachkraft im gleichen Unternehmen noch die Ausbildung zur Kauffrau für Dialogmarketing abzuschließen. Du lernst dann vor allem kaufmännische Inhalte, die dich auch für andere Bereiche im Unternehmen qualifizieren. Außerdem hast du mit diesem Abschluss die Möglichkeit, in der Zukunft noch andere Wege einzuschlagen.

Fachkauffrau für Büro- und Projektorganisation / Außenwirtschaft / Einkauf und Logistik
Eine Möglichkeit, sich nach der Ausbildung noch weiterzubilden, ist die als Fachkauffrau. Die Weiterbildung zur Fachkauffrau kannst du in unterschiedlichen Bereichen absolvieren, ganz nach deinem Belieben und deinen Stärken. So bietet es sich als Kauffrau für Dialogmarketing zum Beispiel an, den Schwerpunkt Einkauf und Logistik zu wählen. Aber auch Schwerpunkte wie Marketing, Außenwirtschaft und Personal sind möglich.

Betriebswirtin
Wenn du dein Gehalt noch ein bisschen aufstocken willst, gerne Führungsaufgaben übernehmen möchtest und einfach noch nicht genug vom Lernen hast, dann solltest du über eine Weiterbildung zur Betriebswirtin nachdenken. Auch hier kannst du dich wieder auf ganz bestimmte Bereiche spezialisieren und nach erfolgreicher Prüfung auf eine Führungsposition bewerben.

Studium
Eine weitere Möglichkeit, um beruflich noch weiter zu kommen, ist ein Bachelorstudium. Hierfür benötigst du aber in der Regel eine Hochschulzugangsberechtigung oder mindestens drei Jahre Berufserfahrung in deinem gelernten Beruf. Fächer wie Kommunikationswissenschaften oder Marketing passen besonders gut zu deiner vorherigen Ausbildung.


Nach deiner Ausbildung kannst du…

  • ...Kunden professionell beraten.
  • ...sogar im Schlaf ordentliche E-Mails verfassen.
  • ...Menschen mit deinem freundlichen Wesen auf deine Seite ziehen.
  • ...Andere leicht von einer Sache, einem Produkt oder ähnlichem überzeugen.
  • ...verdammt gut telefonieren.
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos