Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann/-frau

Sugar image big ausbildung zum sport  und fitnesskaufmann
Empf. Schulabschluss:
mittlerer Schulabschluss (Realschule)
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
Schichtdienst
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Sport- und Fitnesskaufmann/-frau

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 700 €
    1. Lehrjahr
    700 €
  2. 750 €
    2. Lehrjahr
    750 €
  3. 800 €
    3. Lehrjahr
    800 €
  4. Einstiegsgehalt
    1400-2000 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 4.000
  2. 3.000
  3. 2.000
  4. 1.000
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 1400 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 2300 €
  2. Sportmanager
    Minimum: 2200 €
    Sportmanager
    Maximum: 4000 €
  3. Physiotherapeut
    Minimum: 1600 €
    Physiotherapeut
    Maximum: 3800 €
  4. Tourismuskauffrau
    Minimum: 1600 €
    Tourismuskauffrau
    Maximum: 2500 €
  1. Dieser Beruf
  2. Sportmanager
  3. Physiotherapeut
  4. Tourismuskauffrau
Natürlich hast du als Sport- und Fitnesskauffrau verschiedene Möglichkeiten, dein Gehalt zu erhöhen.  Mit der Weiterbildung zum Fitnessfachwirt beispielsweise, kannst du leitende Positionen erreichen und hast damit einen höheren Gehaltsanspruch. Als Teamleiter in einem Fitnessstudio ist eine Vergütung von 2.000 Euro brutto realistisch. Aber auch hier hängt dein Gehalt oft von deinem Einsatz und deiner Verhandlungsstärke ab. Einen größeren Schritt auf der Karriereleiter könnte dir ein Studium, beispielsweise von Sportwissenschaften oder auch Sportmanagement ermöglichen. Das Durchschnittsverdienst von Sportmanagern liegt deutschlandweit bei rund 3.000 Euro brutto. Sportmanager sind vorwiegend im Bereich Marketing, Öffentlichkeitsarbeit und Controlling tätig und tragen eine hohe Verantwortung. In der Berufswelt gilt generell, umso mehr Verantwortung eine Position mit sich bringt, desto besser wird der Job in der Regel bezahlt. Du hast also verschiedene Möglichkeiten, als Sport- und Fitnesskaufmann dein Gehalt zu beeinflussen.

Dieses Profil wurde von Lena geschrieben
Du möchtest Lena etwas zu diesem Beruf fragen oder Feedback geben?
Lena kontaktieren
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
Benachrichtigungen aktivieren
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos