Duales Studium Fitnesstraining

Sugar image big duales studium fitnesstraining
Empf. Schulabschluss:
(Fach-)Abitur
Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre
Arbeitszeit:
Schichtdienst
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Verdienst:

1. Jahr: 400-700 Euro
2. Jahr: 500-750 Euro
3. Jahr: 550-800 Euro
4. Jahr: 600-850 Euro

Duales Studium Fitnesstraining

Das Duale Studium Fitnesstraining wird von der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHFPG) angeboten. Diese kooperiert mit über 1700 Fitnessanbietern. Sobald du deinen Ausbildungsvertrag bei einem dieser Anbieter in der Tasche hast, kann es mit deinem Studium auch schon losgehen. In sieben Semestern werden dir die Grundlagen der Trainingswissenschaft beigebracht. Hierauf liegt der Schwerpunkt des Studiums. Du lernst, eine Trainingssteuerung umzusetzen, die sich ganz individuell an den Zielen deiner Kunden orientiert. Und was man dir in der Theorie beibringt, kannst du direkt in deinem Fitnessunternehmen praktisch ausprobieren. Besonders wichtig, um auf die unterschiedlichen Bedürfnisse deiner Kunden eingehen zu können, ist, dass du den menschlichen Körper genau kennst. Aus diesem Grund erwirbst du im Dualen Studium Fitnesstraining neben den Grundlagen der Trainingsgestaltung auch Wissen über die menschliche Anatomie und Biomechanik. Letztlich ist das Studium darauf ausgerichtet, dich als spätere Führungskraft in Stellung zu bringen. Nach dem Dualen Studium Fitnesstraining kannst du zum Beispiel selbst ein Fitnessstudio leiten, bist für alle betriebswirtschaftlichen Gegebenheiten zuständig und stehst deinen Kunden mit deinem Fachwissen in der Fitnessbranche jederzeit zur Seite.

 

Wusstest du schon, dass...

  • unter Fitness nicht nur körperliches, sondern auch geistiges Wohlbefinden verstanden wird?
  • durch ein gezieltes Fitnesstraining das Risiko für Zivilisationskrankheiten wie Herzinfarkt nachgewiesen reduziert werden kann?
  • die Gesamtheit aller Muskeln als Muskulatur bezeichnet wird und somit ein Organsystem darstellt?
  • man bereits bei einer einmalig durchgeführten Fitnessübung von einem Training spricht?
  • es im Bereich des Fitnesstrainings auch das virtuelle Training gibt? Vorreiter hierfür was die Nintendo Wii mit dem Wii Balance Board.

Da das Studium als Fernstudium ausgelegt ist, musst du neben der normalen Ausbildung und nach der Arbeit lernen. Das bedeutet, dass in den dreieinhalb Jahren viel von deiner Freizeit verschwindet. Hinzu kommen Präsenztage, an denen du an Seminaren am nächstgelegenen Standort teilnehmen musst. Das Gute allerdings ist, dass du mit dem Dualen Studium Fitnesstraining dein Hobby mit dem Beruf verbinden kannst. Das Lernen sollte dir also leicht fallen. Um ein Duales Studium Fitnesstraining anzufangen, solltest du dich natürlich für die Fitnessbranche interessieren, vor allem aber mindestens das Fachabitur besitzen. Der Ausbildungsvertrag mit einem Gesundheits- oder Fitnessunternehmen ist zudem Pflicht, damit du dich an der Hochschule einschreiben kannst. Doch dann sollte deiner Traumkarriere in der Sportbranche nichts mehr im Wege stehen.

Du solltest Duales Studium Fitnesstraining werden, wenn …
  1. du ohne Sport nicht leben kannst.
  2. du gerne mit Menschen arbeiten möchtest.
  3. gerne an deine Grenzen gehst.
Du solltest auf keinen Fall Duales Studium Fitnesstraining werden, wenn …
  1. du jede Woche versuchst den Sportunterricht zu meiden.
  2. Zahlen und alles was damit zu tun hat, schon immer Endgegner für dich waren.
  3. die Arbeit mit Menschen dich nicht reizt.
Das Duales Studium Fitnesstraining-Quiz
Frage / 3

Wofür steht BMI?

Leider falsch! Die richtige Antwort ist Nummer 1, BMI steht für Body-Mass-Index und ist eine Maßzahl, um das Körpergewicht des Menschen in Relation zu seiner Körpergröße zu bewerten.
Richtig! BMI steht für Body-Mass-Index und ist eine Maßzahl, um das Körpergewicht des Menschen in Relation zu seiner Körpergröße zu bewerten.

Wie heißt eine der bekanntesten Fitnessstudioketten in Europa?

Leider falsch! Die richtige Antwort ist Nummer 2, die McFit GmbH ist in fünf Ländern mit über 200 Fitnessstudios vertreten und hat insgesamt circa 1,2 Millionen Mitglieder.
Richtig! Die McFit GmbH ist in fünf Ländern mit über 200 Fitnessstudios vertreten und hat insgesamt circa 1,2 Millionen Mitglieder.

Was macht ein Adduktor?

Leider falsch! Die richtige Antwort ist Nummer 2, ein Adduktor ist ein Muskel, mit dem man ein Körperglied zum Körper zieht. Sie gehören zu der Gruppe der Skelettmuskeln.
Richtig! Ein Adduktor ist ein Muskel, mit dem man ein Körperglied zum Körper zieht. Sie gehören zu der Gruppe der Skelettmuskeln.
Dein persönliches Ergebnis Du hast 0 von 3 Fragen richtig beantwortet!
Dieses Profil wurde von Eva geschrieben
Du möchtest Eva etwas zu diesem Beruf fragen oder Feedback geben?
Eva kontaktieren
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
Handdrawn arrow mine shaft Benachrichtigungen aktivieren
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos