Ausbildung zum Stanz- und Umformmechaniker/in

Sugar image big ausbildung zum stanz und umformmechaniker1
Empf. Schulabschluss:
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
Schichtdienst
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Verdienst:

1. Jahr: 830-930 Euro
2. Jahr: 910-980 Euro
3. Jahr: 970-1060 Euro

Stanz- und Umformmechaniker/in

Okay, nach den Sternen kannst du noch früh genug greifen, zurück zur Ausbildung im Betrieb. Wenn du an den Maschinen arbeitest, bist du dafür verantwortlich, dass zunächst einmal ein paar Testprodukte vom Band geschickt werden. Du beurteilst dann die Einstellung der Maschine und schaust, ob am Ende alles zu deiner Zufriedenheit und somit auch zur Zufriedenheit des Kunden aus der Maschine kam. So vermeidest du Fehlproduktionen - die können nämlich ziemlich teuer werden. Wenn etwas mit dem Produkt nicht stimmt, hast du so noch die Möglichkeit, die Einstellung an den Anlagen zu ändern und zu optimieren. 

Wusstest du schon, dass...

  • Auszubildende im Bereich der Metall- und Elektroindustrie mit EuroSkill-plus ins Ausland gehen können?
  • der Beruf unter dem Namen erst seit 2013 existiert?
  • Stanz-und Umformmechaniker überwiegend Zulieferer der Automobilindustrie sind?
  • das Stanzen von Nicht-Metallen zuerst bei der Schuhproduktion verwendet wurde?
  • man zwischen Feinblech und Grobblech unterscheidet?

Wenn dann alles läuft, kontrollierst du am Ende nochmals die Bauteile und untersuchst, ob die Richtwerte auch eingehalten wurden. Auch eine Maschine kann mal Fehler machen! Den Fehler musst du dann allerdings ausbaden! Es kann also durchaus sein, dass du manche Produkte nachbearbeiten musst oder sie manuell an Baugruppen montierst, weil die Maschinen das nicht können. Du merkst schon, neben der Arbeit mit Maschinen arbeitest du viel mit deinen Händen und solltest handwerkliches Geschick an den Tag legen. Viele der Arbeiten erledigst du im Gehen und im Stehen und solltest deshalb körperlich fit sein, um diese Anstrengungen aushalten zu können. Auch das Tragen von Schutzkleidung und Gehörschutz ist Pflicht. Du bist oft mit Schmierstoffen in Kontakt, stehst und arbeitest an den Maschinen und bist den ganzen Tag von Maschinenlärm umgeben.  Da die Maschinenbänder auch nachts nicht stillstehen und immer produziert wird, solltest du dich auch auf Schichtarbeit einstellen. Sei also nicht allzu überrascht, wenn du mal am Wochenende oder nachts arbeiten musst und nicht auf die Geburtstagsparty deines Nachbarn gehen kannst.  

Du solltest Stanz- und Umformmechaniker/in werden, wenn …
  1. dich die Arbeit mit großen Maschinen reizt.
  2. du gerne mit deinen Händen arbeiten möchtest.
  3. Schichtdienst kein Problem für dich ist.
Du solltest auf keinen Fall Stanz- und Umformmechaniker/in werden, wenn …
  1. handwerkliche Arbeit nicht so dein Ding ist.
  2. du dich nicht für Technik interessierst.
  3. du lieber am PC arbeiten würdest.
Das Stanz- und Umformmechaniker/in-Quiz
Frage / 3

Was ist ein Parameter?

Leider falsch! Richtig ist Antwort b): Ein Parameter ist eine bestimmte Eigenschaft von technischen Anlagen oder deren Komponenten.
Richtig! Ein Parameter ist eine bestimmte Eigenschaft von technischen Anlagen oder deren Komponenten.

Was sind Stanzbutzen?

Leider falsch! Die entstehenden Abfälle beim Stanzen werden Stanzbutzen genannt.
Richtig! Die entstehenden Abfälle beim Stanzen werden Stanzbutzen genannt.

Was ist Nibbeln?

Leider falsch! Richtig ist Antwort a): Als Nibbeln wird ein Fertigungsverfahren zum Lochen und Bearbeiten von Blech-Werkstücken aus Blechtafeln bezeichnet
Richtig! Als Nibbeln wird ein Fertigungsverfahren zum Lochen und Bearbeiten von Blech-Werkstücken aus Blechtafeln bezeichnet
Dein persönliches Ergebnis Du hast 0 von 3 Fragen richtig beantwortet!
Dieses Profil wurde von Alexandra geschrieben
Du möchtest Alexandra etwas zu diesem Beruf fragen oder Feedback geben?
Alexandra kontaktieren
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
Handdrawn arrow mine shaft Benachrichtigungen aktivieren
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos