Versicherungsmakler/in Bewerbung

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
unterschiedlich
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Bewerbung als Versicherungsmakler/in

Was sind die Voraussetzungen für die Bewerbung als Versicherungsmaklerin?

Da es sich bei der Ausbildung zum Versicherungsmakler beziehungsweise zur Versicherungsmaklerin um eine Weiterbildung handelt, sind die Zugangsvoraussetzungen auch unterschiedlich.

Du kannst die Weitebildung machen, wenn du folgende Qualifikationen hast:

  • Ausbildung zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau für Versicherungen
  • Duales Studium im Bereich Versicherungen
  • Weiterbildung zum Fachwirt bzw. zur Fachwirtin für Versicherungen
  • Sachkundeprüfung bei der IHK
11
freie Ausbildungsplätze als Versicherungsmakler/in

Welchen Schulabschluss brauche ich für die Ausbildung als Versicherungsmakler?

Je nach Art deiner Ausbildung benötigst du entweder einen mittleren Schulabschluss oder das Abitur. Möchtest du die Sachkundeprüfung bei der IHK ablegen oder an einer Weiterbildung teilnehmen, brauchst du Berufserfahrung in einem entsprechenden Bereich.

Info: Da du als Versicherungsmakler in keinem klassischen Arbeitsverhältnis, sondern selbstständig bist, musst du zudem ein Gewerbe anmelden, um den Beruf ausüben zu dürfen.

 

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Da du als Versicherungsmakler oder Versicherungsmaklerin einen seriösen Eindruck machen musst, solltest du dich zum Vorstellungsgespräch im Business-Stil kleiden.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos