Duales Studium Versicherung machen
Duales Studium Versicherung

123 freie Ausbildungsplätze
Empfohlener Schulabschluss (Fach-)Abitur
Ausbildungsdauer 3-4,5 Jahre
Arbeitszeit klassische Arbeitszeiten von 8 bis 17 Uhr, oft mit Gleitzeitmodellen.
1. Ausbildungsjahr 700-800 Euro
2. Ausbildungsjahr 800-900 Euro
3. Ausbildungsjahr 900-1000 Euro
Ist das die richtige Ausbildung für dich?
Mach jetzt den kostenlosen Onlinetest

Duales Studium
Versicherung

Duales Studium

Wenn es auf den deutschen Straßen wieder mal kracht, dann sind die Versicherungskaufleute gefragt. Versicherungskaufleute betreuen Kunden, schließen Verträge ab und überprüfen Schadensfälle. Dafür braucht man nicht nur Argumentationsstärke, sondern auch jede Menge Fachwissen. Während des dualen Studiums Versicherung wirst du zum Fachmann geschult und optimal auf das Berufsleben in der Finanz- und Sicherheitsbranche vorbereitet. Neben deiner Ausbildung zum Versicherungskaufmann besuchst du die Universität oder Fachhochschule – die Doppelbelastung wird mit bis zu zwei Bildungsabschlüssen belohnt, einem Ausbildungsabschluss sowie einem Bachelorabschluss. 

Das Duale Studium Versicherung wird mit unterschiedlichen Schwerpunkten angeboten – von Krankenversicherungsmanagement über Sozialversicherung bis zu Unfallversicherung. Je nach Schwerpunkt setzt du dich intensiv mit den Versicherungsleistungen auseinander. Gleichzeitig lernst du die kaufmännischen Bereiche wie Finanzen, Controlling und Marketing kennen. Ein Herzstück des Dualen Studium ist aber die Kundenberatung. So gilt es die Kunden über die verschiedenen Finanz- und Versicherungsleistungen, sowie über Unfallvorsorge und –vermeidung aufzuklären.

Neue Jobs zu diesem Beruf per Mail! Jetzt Traumjob starten
Der Jobletter wurde erfolgreich abonniert!

Um an einem dualen Studium Versicherung teilnehmen zu können, benötigst du mindestens eine Fachhochschulreife. Da deine Aufgaben vorwiegend kaufmännisch sind, solltest du sowohl in Mathe, als auch in Deutsch gute Grundlagen besitzen. International agierende Unternehmen legen darüber hinaus großen Wert auf gute Englischkenntnisse. Word und Excel sollten dir ebenfalls bereits vertraut sein. Natürlich sind Versicherungskaufleute nicht nur im Büro vorzufinden. Für deinen Aufgabenschwerpunkt der Kundenberatung und –Betreuung ist es daher wichtig, dass du gut mit Worten umgehen kannst. 

Wusstest du schon, dass...

  • …es neben der Lebensversicherung auch eine Nicht-Lebensversicherung gibt?
  • …nach den Anschlägen des 11.Sep. 2001 die Terrorversicherung „Extremus“ gegründet wurde, die sich auf Katastrophen besonderes Ausmaßes spezialisiert?
  • …Real Madrid die Beine von Christiano Ronaldo für 212 Millionen Euro versichern ließ? Mesut Özils Beine sind immerhin 48 Millionen Euro wert.
  • …es eine Versicherungsagentur gibt, bei der man die verrücktesten Policen erwerben kann? Man kann sich beispielsweise gegen den Abstieg des Lieblingsfußballvereins oder das Auseinanderbrechen der Lieblingsband versichern.
  • …die Kaskoversicherung ihren Ursprung in der Schifffahrt hat?

Das duale Studium Versicherung dauert 3 bis 4,5 Jahre. Ähnlich wie bei einer dualen Ausbildung unterteilt sich das Studium in praktische und theoretische Phasen. In der Regel bist du 2 bis 3 Tage im Ausbildungsbetrieb zu finden und besuchst an den anderen Tagen die Universität. Auf dem Hochschullehrplan stehen Fächer wie Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Recht, Mathematik, Statistik und Informationstechnik. Während der Semesterferien hast du eine klassische 5-Tage Woche.

Ein duales Studium erfordert immer besonders viel Motivation und Ehrgeiz, denn die beiden parallel laufen Ausbildungen sind immer auch eine Doppelbelastung. Doch diese zahlt sich auch aus, denn am Ende des dualen Studiums Versicherung hast du sowohl den Ausbildungsabschluss als Kaufmann für Versicherung und Finanzen, als auch einen Bachelorabschluss. 

Du solltest Versicherung studieren, wenn...

  1. ...du im Zahlenwald immer den Überblick behältst.
  2. ...du großen Wert auf einen geregelten Tagesablauf legst.
  3. ...du Karriere machen möchtest und bereit bist, Verantwortung zu übernehmen.

Du solltest auf keinen Fall Versicherung studieren, wenn...

  1. ...du ungern organisiert und strukturiert arbeitest.
  2. ...du deinen Arbeitstag nicht am PC verbringen möchtest.
  3. ...dir oft die richtigen Worte fehlen.

Das Versicherung-Quiz

Was ist eine Police?



Weiter

Das könnte dich auch noch interessieren

Keine Ahnung wie du dich bewerben sollst? Die Ausbildung.de Bewerbungstipps Lass dich inspirieren Berufe nach Themen

Für eine bessere Lesbarkeit kann es sein, dass nur eine Geschlechtsform verwendet wird, obwohl alle Geschlechter gemeint sind.