Ausbildung im Bereich Internet / Multimedia finden

Ausbildung im internet bereich finden

Ausbildung im Bereich Internet / Multimedia finden

Search header small image internet multimedia

Früher gab es das Internet in Cafés oder am heimischen Computer, heute bist du mit dem Smartphone, Tablet, Laptop und sogar dem Fernseher rund um die Uhr online. Das Internet bietet eine ungeheure Vielfalt an Angeboten und Informationen. Die entstehen natürlich nicht einfach so, sondern dafür arbeiten sehr viele Menschen. Gleichzeitig ist es eine enorme Herausforderung, die Infrastruktur aufrecht zu erhalten und auszubauen, damit die gewaltigen Datenströme ihren Weg von A nach B finden.

Mit einer Ausbildung im Internet Bereich kannst du beispielsweise bei den großen Internetanbietern arbeiten. Dort findest du kaufmännische Berufe, aber auch handwerkliche und technische, schließlich müssen die Anschlüsse geschaltet, Leitungen verlegt und Telefonanlagen gewartet werden. Je nachdem, ob du lieber im Büro oder beim Kunden arbeiten möchtest, kannst du deinen Arbeitsort und Alltag bestimmen.

Eine Ausbildung in der Multimedia Branche kann sehr unterschiedlich sein, das liegt vor allem an der Wahl deines Arbeitgebers. Die meisten Berufe verbinden kreative und organisatorische Aufgaben miteinander. Als Programmierer für die Bedienung von Fernsehern und Apps bist du nicht nur für den Quellcode zuständig, sondern koordinierst natürlich neben deiner eigenen Arbeit auch die deiner Kollegen. Die meisten Projekte werden schließlich im Team bearbeitet. Die Programme können natürlich ganz unterschiedlich sein. Mal ist es ein Online-Game, mal ein Quiz oder eine Bildergalerie für die Homepage. Der Kreativität sind hier kaum Grenzen gesetzt. Hauptsache ist, dass es jeder intuitiv bedienen kann.

Wusstest du schon, dass...

das Internet eigentlich gar nicht für Jedermann gedacht war? Das Internet hatte zuerst für das Militär einen besonderen Nutzen und sollte dazu dienen, Informationen der Armee überall auf der Welt zur Verfügung zu stellen. Niemand dachte damals daran, dass jeder Zugang zu dem Netzwerk haben sollte oder könnte.

Für deine Ausbildung in der Internet Branche brauchst du oftmals Kreativität, aber auf jeden Fall ein Gespür für den Endverbraucher, also den Kunden. Egal ob du im Service arbeitest, als Mediendesigner Bild und Ton arbeitest, als Mediendesigner Digital und Print tätig bist oder programmierst – deine Arbeit erledigst du für den Kunden, damit er die Produkte einfach und überall nutzen kann. Da die technische Entwicklung ständig fortschreitet, musst du dich ständig weiterbilden und auf dem Laufenden bleiben. Wenn du diese Anforderungen erfüllst, dann hast du nach deiner Ausbildung in der Multimedia Branche einen guten und sicheren Job für die Zukunft.