Duales Studium BWL – Branchenhandel Holz

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Duales Studium BWL – Branchenhandel Holz

Wir schreiben auf Papier, laufen über Holzböden und wohnen in Häusern, die von Holzbalken getragen werden. Kurz gesagt: Holz ist ein Rohstoff, der aus unserer Welt nicht wegzudenken ist. Das Duale Studium BWL Branchenhandel Holz ist daher besonders zukunftsträchtig und besonders für diejenigen interessant, die in mittelständischen Unternehmen arbeiten wollen. Wenn du nun denkst, dass mittelständische Unternehmen auch nur mittelmäßige Gehälter zahlen, bist du aber auf dem Holzweg. Du wirst nämlich schon im Studium fair bezahlt und auch später sind die Verdienstchancen im Handel gut. Wie gut? Das schauen wir uns nun im Detail an.

Ein Duales Studium hat viele Vorteile, einer ist dein Gehalt. Denn der Betrieb, in dem du den praktischen Teil des Studiums oder deine integrierte Ausbildung absolvierst, zahlt dir natürlich für deine Arbeit ein Ausbildungsgehalt. Übrigens: Dieses muss nicht, wie bei einer klassischen dualen Berufsausbildung, gestaffelt sein. So ist es möglich, dass du während der gesamten Studiendauer rund 1000 Euro brutto im Monat verdienst. Festgelegt sind die Unternehmen allerdings nicht, sie können selbst bestimmen, wie hoch dein Gehalt genau ausfallen soll. Im Durchschnitt verdienen duale Studenten im Branchenhandel Holz zwischen 800 und 1200 Euro brutto im Monat. Von deinem Bruttogehalt musst du noch die Abzüge für die Versicherung berücksichtigen, diese fallen aber vergleichsweise klein aus. Nimmt die Hochschule Studiengebühren, werden diese häufig mit deinem Gehalt verrechnet.

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 800-1200 €
    1. Lehrjahr
    800-1200 €
  2. 800-1200 €
    2. Lehrjahr
    800-1200 €
  3. 800-1200 €
    3. Lehrjahr
    800-1200 €
  4. Einstiegsgehalt
    2400-3000 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 6.000
  2. 4.500
  3. 3.000
  4. 1.500
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 2400 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 5000 €
  2. Holz- und Bautenschützer/in
    Minimum: 2200 €
    Holz- und Bautenschützer/in
    Maximum: 3000 €
  3. Holzmechaniker/in
    Minimum: 1700 €
    Holzmechaniker/in
    Maximum: 2300 €
  4. Forstwirt/in
    Minimum: 1500 €
    Forstwirt/in
    Maximum: 2500 €
  1. Dieser Beruf
  2. Holz- und Bautenschützer/in
  3. Holzmechaniker/in
  4. Forstwirt/in

Sobald du dein Duales Studium BWL Branchenhandel Holz abgeschlossen hast, stehen bei den meisten Unternehmen deine Chancen auf eine Übernahme sehr gute. Denn schon im Studium wirst du auf eine zukünftige Tätigkeit vorbereitet und kannst herausfinden, in welchem Bereich deine Stärken liegen. Möchtest du beispielsweise im Produktmanagement neue Holzprodukte bei ihrer Entstehung begleiten, fertige und innovative Produkte vermarkten oder sie mit viel Selbstbewusstsein verkaufen? Von deinem Aufgabenbereich hängt natürlich auch dein Gehalt ab, so kannst du im Vertrieb neben deinem Grundgehalt mit Erfolgsprämien rechnen, was deinen Verdienst deutlich steigern kann. Das Durchschnittsgehalt in der Holzwirtschaft liegt zum Zeitpunkt des Berufseinstieges bei Bachelorabsolventen zwischen 2400 und 3000 Euro brutto. Mit einem Masterabschluss kannst du rund 300 Euro mehr Gehalt verlangen als Absolventen mit Bachelor. Allerdings verzögert sich dann natürlich auch dein Karrierebeginn um weitere zwei Jahre. Du kannst alternativ berufsbegleitend weiter studieren, beispielsweise mit einem Fernstudium oder einem dualen Masterstudium. Im Branchenhandel Holz und der Betriebswirtschaft finden sich dafür zahlreiche Studiengänge. Mit der Berufserfahrung kann dein Gehalt deutlich ansteigen, die Spitzenlöhne liegen dabei bei rund 5000 Euro brutto im Monat. 

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos