Duales Studium BWL – Dialog- und Onlinemarketing

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Karrierepfad Duales Studium BWL – Dialog- und Onlinemarketing

Duales Studium BWL – Dialog- und Onlinemarketing

Auf Facebook startest du eine erfolgreiche Kampagne nach der anderen, du weißt, wie Marketingkonzepte aufgebaut werden und im direkten Kundengespräch kennst du alle Tricks – kurz gesagt: Du bist fertiger Betriebswirt für Dialog- und Onlinemarketing. Deine Einsatzgebiete sind jetzt so breit, wie das World Wide Web groß ist. Du kannst dich im Bereich Social Media spezialisieren oder in den Vertrieb gehen – du kannst dich aber auch für Weiterbildungen oder ein Masterstudium entscheiden.

 

Duales Masterstudium

Der Wechsel zwischen Theorie und Praxis hat dich optimal auf deinen Beruf vorbereitet – wieso nicht einfach weitermachen? Im Masterstudium, das vier Semester dauert, kannst du deine Kompetenzen weiter ausbauen. In Frage kommt für dich etwa der Master in Kommunikationsmanagement. Hier vertiefst du deine Fähigkeiten der Öffentlichkeitsarbeit weiter – online wie offline. Möchtest du dich fachlich breiter aufstellen, ist der Master in Mediendesign vielleicht etwas für dich.

 

Karriere im Dialogmarketing

Im Dialogmarketing kombinierst du die Bereiche Vertrieb und Marketing miteinander. Als Account Manager betreust du Geschäftspartner, entwickelst aber auch neue Produkte oder arbeitest an Vertriebskonzepten mit. Zudem ist eine Anstellung im Telemarketing als Call-Center-Agent möglich – in dieser Form des Direktvertriebs ist das Telefon dein Arbeitsgerät. Im Gespräch mit Kunden verkaufst du ein Produkt oder bietest eine Dienstleistung an. Mitarbeiterführung zählt darüber hinaus als Call-Center-Manager zu deinen Aufgaben.

 

Karriere im Onlinemarketing

Texte schreiben, Inhalte posten, Kampagnen erstellen – das sind nur einige Aufgaben im Onlinemarketing. Als Online-Redakteur, Online-Marketing-Manager oder Social-Media-Manager wirst du all deine Fähigkeiten in diesen Bereichen anwenden. Je nach Betrieb kannst du im Team weiter aufsteigen – oder es sogar leiten. Ist dir das noch nicht genug, kannst du dich natürlich auch selbstständig machen.

Nach deiner Ausbildung kannst du…

  • ...betriebswirtschaftliche Zusammenhänge erkennen und erklären.
  • ...soziale Netzwerke gekonnt für Werbemaßnahmen einsetzen.
  • ...zielgruppengerechte Texte schreiben.
  • ...das Nutzerverhalten deiner Online-Kunden analysieren.
  • ...Marketingkampagnen umsetzen – von der Idee bis zur textlichen und technischen Realisierung.
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos