Duales Studium BWL – Spedition, Transport und Logistik

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags, Wochenendarbeit möglich
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Duales Studium BWL – Spedition, Transport und Logistik

Als Logistik-Experte sorgst du dafür, dass in Zukunft Waren noch schneller von A nach B kommen. Aber sicher möchtest du nicht nur auf diesem Weg deinen Anteil an der Warenwirtschaft leisten, sondern dir selber auch mal was Nettes aus dem Online- oder Versandhandel gönnen. Schauen wir uns also mal an, was du während des Studiums verdienst, wie hoch dein Einstiegsgehalt nach dem Dualen Studium BWL – Spedition, Transport und Logistik ausfällt und welchen Lohn du im Laufe deiner Karriere erwarten kannst. 

Als Logistik-Experte sorgst du dafür, dass in Zukunft Waren noch schneller von A nach B kommen. Aber sicher möchtest du nicht nur auf diesem Weg deinen Anteil an der Warenwirtschaft leisten, sondern dir selber auch mal was Nettes aus dem Online- oder Versandhandel gönnen. Schauen wir uns also mal an, was du während des Studiums verdienst, wie hoch dein Einstiegsgehalt nach dem Dualen Studium BWL – Spedition, Transport und Logistik ausfällt und welchen Lohn du im Laufe deiner Karriere erwarten kannst.

Wie viel Gehalt im Dualen Studium BWL – Spedition, Transport und Logistik du bekommst, das liegt vor allem an der Größe deines Arbeitgebers. Gerade in kleineren Betrieben oder Transportunternehmen orientiert man sich häufig am Ausbildungsgehalt, wie es zum Beispiel ein Kaufmann oder eine Kauffrau für Logistik erhält. In diesem Fall kannst du in den drei Ausbildungsjahren mit 700 bis 900 Euro monatlich rechnen. Die Big Player aber, also die großen, internationalen Unternehmen, zahlen oftmals hingegen Löhne, die schon fast an das Einstiegsgehalt der Festangestellten herankommt. In diesem Fall sind als Gehalt im Dualen Studium BWL – Spedition, Transport und Logistik sogar zwischen 1400 und 1700 Euro pro Monat drin. Außerdem übernimmt dein Arbeitgeber meistens noch die Unigebühren und gibt dir Zuschüsse, wenn du zum Beispiel Bücher oder andere Unterlagen für die Uni kaufen musst. Glaub mal, von so einem Einkommen können andere Azubis oder Studenten nur träumen!

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 700-1400 €
    1. Lehrjahr
    700-1400 €
  2. 800-1500 €
    2. Lehrjahr
    800-1500 €
  3. 900-1700 €
    3. Lehrjahr
    900-1700 €
  4. Einstiegsgehalt
    2200-3000 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 8.000
  2. 6.000
  3. 4.000
  4. 2.000
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 2500 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 8000 €
  2. Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
    Minimum: 1700 €
    Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
    Maximum: 2900 €
  3. Duales Studium Logistik
    Minimum: 2500 €
    Duales Studium Logistik
    Maximum: 5000 €
  4. Kaufmann/-frau für Express-, Kurier- und Postdienstleistungen
    Minimum: 1800 €
    Kaufmann/-frau für Express-, Kurier- und Postdienstleistungen
    Maximum: 2600 €
  1. Dieser Beruf
  2. Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
  3. Duales Studium Logistik
  4. Kaufmann/-frau für Express-, Kurier- und Postdienstleistungen

Natürlich wird dein Gehalt nach dem Dualen Studium BWL – Spedition, Transport und Logistik nicht weniger. Die Logistikbranche ist der drittgrößte Wirtschaftsbereich in Deutschland, und mit dem BWL-Einschlag besitzt du auch noch das nötige Finanzknow-how – dementsprechend rosig sind auch deine Verdienstaussichten. Als Berufseinsteiger kannst du in den ersten Jahren bereits zwischen 2500 und 3000 Euro monatlich verdienen. Hier macht sich übrigens ein Masterabschluss bezahlt, der dir monatlich bis zu 500 Euro mehr bescheren kann. Je nach Unternehmensgröße und deinem Verantwortungsbereich sind später dann auf den Führungsebenen sogar bis zu 8000 Euro im Monat drin. Aber auch ansonsten wirst du später kaum weniger als 3500 bis 5000 Euro im Monat verdienen.

Ein kleines, aber nicht unwichtiges Aber zum Schluss: Auch das Bundesland, in dem du arbeitest, hat Einfluss auf dein Gehalt nach dem Dualen Studium BWL – Spedition, Transport und Logistik, denn in Ostdeutschland wird meistens noch weniger gezahlt als im Rest der Bundesrepublik. Und alle Werte, dir wir dir hier genannt haben, sind die Bruttozahlen. Du musst also noch ein paar Abzüge für Steuern und Versicherungen miteinplanen. 

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos