Duales Studium Industrielles Servicemanagement

Sugar image big duales studium industrielles servicemanagement
Empf. Schulabschluss:
mittlerer Schulabschluss (Realschule)
Ausbildungsdauer:
3-4 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Verdienst:

1. Jahr: 600-900 Euro
2. Jahr: 700-1000 Euro
3. Jahr: 800-1100 Euro
4. Jahr: 900-1200 Euro

Duales Studium Industrielles Servicemanagement

Fragst du dich jetzt, wo der versprochene Management Part steckt, dann solltest du wissen, dass du auch lernst, wie Prozesse optimiert werden. Und dies geht nur, wenn du zum einen die Technik kennst, aber zum anderen auch mit den betriebswirtschaftlichen Grundlagen vertraut bist. So kannst du eigenständig Konzepte erstellen und deinem Arbeitgeber präsentieren. Du bist also nicht nur in den Lagerhallen, sondern auch am Schreibtisch zu finden. Abwechslung während des Dualen Studiums Industrielles Servicemanagement ist damit garantiert.

Wusstest du schon, dass...

Um an dem anspruchsvollen Studium teilnehmen zu dürfen benötigst du die Fachhochschulreife oder das Abitur. Noch dazu solltest du dich sehr für Technik begeistern, aber auch in der Lage sein wirtschaftlich zu denken. Ob das Duale Studium sechs oder acht Semester dauert, das hängt übrigens von der Studienform ab. Wählst du die ausbildungsintegrierte Form musst du acht Semester investieren. Dafür hast du am Ende aber nicht nur einen Bachelor- sondern auch einen Ausbildungsabschluss. In der Praxisintegrierten Version dagegen dauert das Studium sechs Semester und wird mit einem Bachelor belohnt. 

Du solltest Duales Studium Industrielles Servicemanagement werden, wenn …
  1. du Spaß an Naturwissenschaft und Technik hast.
  2. es dir leicht fällt zu planen und zu organisieren.
  3. du bei der Arbeit viel Abwechslung erleben möchtest.
Du solltest auf keinen Fall Duales Studium Industrielles Servicemanagement werden, wenn …
  1. du keine Lust hast, an Maschinen zu schrauben.
  2. dir schon beim Wort Betriebswirtschaft langweilig wird.
  3. du dich einer Doppelbelastung nicht gewachsen fühlst.
Das Duales Studium Industrielles Servicemanagement-Quiz
Frage / 3

Was sind Supply Chains?

Leider falsch! Die richtige Antwort ist Nummer 1. Unter Supply Chains versteht man Versorgungsketten. Genau diese sicherst du in deinem Beruf.
Richtig! Unter Supply Chains versteht man Versorgungsketten. Genau diese sicherst du in deinem Beruf.

Was versteht man unter Soft Skills?

Leider falsch! Die richtige Antwort ist Nummer 3. Unter Soft Skills versteht man soziale Kompetenzen. In einem Service orientierten Beruf, sollten diese gut ausgeprägt sein.
Richtig! Unter Soft Skills versteht man soziale Kompetenzen. In einem Service orientierten Beruf, sollten diese gut ausgeprägt sein.

Was ist ein Reach-Stacker?

Leider falsch! Die richtige Antwort ist Nummer 3. Reach-Stacker sind Flugförderzeuge, die beim Abladen von Container eingesetzt werden.
Richtig! Reach-Stacker sind Flugförderzeuge, die beim Abladen von Container eingesetzt werden.
Dein persönliches Ergebnis Du hast 0 von 3 Fragen richtig beantwortet!
Dieses Profil wurde von Sabine geschrieben
Du möchtest Sabine etwas zu diesem Beruf fragen oder Feedback geben?
Sabine kontaktieren
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
Handdrawn arrow mine shaft Benachrichtigungen aktivieren
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos