Duales Studium Industrielles Servicemanagement

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3-4 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Duales Studium Industrielles Servicemanagement

Du weißt nicht nur mit technischen Anlagen umzugehen, sondern hast auch hinterm Schreibtisch alles im Griff und erstellst Planungen und Konzepte. Deine Einsatzmöglichkeiten sind damit vielfältig. Bestimmt hast du schon von den hohen Gehältern gehört, die Ingenieure verdienen und auch wenn der Titel deines Dualen Studiums es nicht gleich erahnen lässt – auch du zählst nach deinem Dualen Studium Industrielles Servicemanagement zu den Ingenieuren. Klar, dass also auch du mit einem tollen Gehalt rechnen darfst. Bei uns erfährst du deshalb nun, was du während und nach deinem Dualen Studium Industrielles Servicemanagement verdienst. 

Generell hast du die Möglichkeit das Duale Studium in ausbildungs- oder praxisintegrierter Form zu absolvieren. In der ausbildungsintegrierten Version hast du einen festen Ausbildungsbetrieb, während du in der praxisintegrierten Version verschiedene Praktika machst. Auf das Gehalt während des Dualen Studiums Industrielles Servicemanagement bezogen bedeutet dies, dass du in der ausbildungsintegrierten Form natürlich auch ein Ausbildungsgehalt beziehst. Dieses orientiert sich an dem gängigen Ausbildungslohn der kombinierten Ausbildung, zudem wird in der Regel sogar die Semestergebühr übernommen. Je nach Ausbilder liegt dein Gehalt im Dualen Studium Industrielles Servicemanagement daher zwischen 600 Euro und 1200 Euro. Wie bei jeder Ausbildung, bekommst du natürlich mit jedem Jahr ein bisschen mehr ausgezahlt.

Nach deinem Dualen Studium steigst du auf mittlerer Führungsebene in den Beruf ein. Natürlich bist du jetzt noch nicht in den oberen Gehaltsregionen angekommen, doch die Einstiegsgehälter liegen durchaus über 2000 Euro brutto im Monat. Mit bis zu 2700 Euro kannst du also, je nach Arbeitgeber und Position rechnen. Möchtest du schon beim Berufseinstieg alles aus dem Gehaltskatalog herausholen, solltest du über einen Masterabschluss nachdenken, denn generell verdienen Masterabsolventen bei ihrem Berufseinstieg bis zu 300 Euro mehr im Monat. 

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 600-900 €
    1. Lehrjahr
    600-900 €
  2. 700-1000 €
    2. Lehrjahr
    700-1000 €
  3. 800-1100 €
    3. Lehrjahr
    800-1100 €
  4. 900-1200 €
    4. Lehrjahr
    900-1200 €
  5. Einstiegsgehalt
    2000-2800 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. 4. Lehrjahr
  5. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 8.000
  2. 6.000
  3. 4.000
  4. 2.000
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 2000 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 4500 €
  2. Bauingenieur
    Minimum: 2000 €
    Bauingenieur
    Maximum: 8000 €
  3. Produktionstechniker
    Minimum: 2000 €
    Produktionstechniker
    Maximum: 5000 €
  4. Industriemechaniker
    Minimum: 1500 €
    Industriemechaniker
    Maximum: 2600 €
  1. Dieser Beruf
  2. Bauingenieur
  3. Produktionstechniker
  4. Industriemechaniker

Nun, im Job Leben angekommen, heißt es erstmal Erfahrungen sammeln. Denn diese machen dich nicht nur besser, sondern verhelfen dir auch zu einem höheren Gehalt. Denn nur durchs Abwarten allein, wirst du dies nicht steigern können. Vielmehr musst du zeigen, dass du für Aufgaben in höheren Führungsetagen geeignet bist. So kannst du mit den Jahren nach deinem Dualen Studium Industrielles Servicemanagement in eine Gehaltsstufe zwischen 3000 und 4500 Euro brutto aufsteigen. Gar nicht schlecht, oder?

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos