Duales Studium Mechatronik

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
4 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Duales Studium Mechatronik

Was verdiene ich während des dualen Studiums?

Während des ausbildungsbegleitenden dualen Studiums Mechatronik orientiert sich dein Gehalt an der Ausbildungsvergütung des Mechatronikers. So kannst du im ersten Jahr deiner Ausbildung durchschnittlich 800 Euro brutto im Monat verdienen. Im zweiten Ausbildungsjahr sind es 900 Euro, im dritten 950 Euro und 1000 Euro brutto monatlich in deinem letzten Ausbildungsjahr. An der Hochschule fallen in der Regel Studien- oder Semestergebühren an, aber in den meisten Fällen wird die Zahlung von deinem Ausbildungsbetrieb übernommen.

Kombinierst du dein duales Studium nicht mit einer Ausbildung, sondern hast lediglich einige Praxisphasen im Betrieb, werden diese in der Regel auch vergütet. Wie hoch dein Gehalt in den Praxisphasen ausfällt, hängt jedoch von dem Unternehmen ab, in dem du dein Praktikum machst.

Was für ein Gehalt bekomme ich nach dem dualen Studium Mechatronik?

Nach dem dualen Studium Mechatronik kannst du mit einem Einstiegsgehalt von mindestens 3000 Euro brutto im Monat rechnen. In der Regel verdienen Absolventen bei ihrem Berufseinstieg zwischen 3400 und 3900 Euro brutto monatlich. Die Topverdiener unter den Berufseinsteigern kommen sogar auf 4300 Euro brutto im Monat. Wie viel du letztendlich verdienst, hängt von der Branche und dem Unternehmen ab, in dem du einsteigst. Besonders hoch sind die Einstiegsgehälter beispielsweise in den Bereichen Energieversorgung, Fahrzeugbau und Maschinen- und Anlagenbau. Mit Löhnen um die 3300 Euro hingegen können die Mechatroniker im Bereich Baugewerbe sowie in Ingenieur- und Planungsbüros bei ihrem Berufseinstieg rechnen.

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 800 €
    1. Lehrjahr
    800 €
  2. 900 €
    2. Lehrjahr
    900 €
  3. 950 €
    3. Lehrjahr
    950 €
  4. 1000 €
    4. Lehrjahr
    1000 €
  5. Einstiegsgehalt
    3000-3900 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. 4. Lehrjahr
  5. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 8.000
  2. 6.000
  3. 4.000
  4. 2.000
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 3000 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 8000 €
  2. Mechatroniker/-in (Ausbildung)
    Minimum: 1800 €
    Mechatroniker/-in (Ausbildung)
    Maximum: 3000 €
  3. Duales Studium Maschinenbau
    Minimum: 2000 €
    Duales Studium Maschinenbau
    Maximum: 7000 €
  4. Industriemechaniker/-in
    Minimum: 1500 €
    Industriemechaniker/-in
    Maximum: 2600 €
  1. Dieser Beruf
  2. Mechatroniker/-in (Ausbildung)
  3. Duales Studium Maschinenbau
  4. Industriemechaniker/-in

Wie viel kann ich mit dem dualen Studium Mechatronik später verdienen?

Mit steigender Arbeitserfahrung und Verantwortung im Betrieb wird sich dein Gehalt weiter steigern. So verdienen Ingenieure im Bereich der Konstruktion oder der Entwicklung zwischen 36 und 40 Jahren mehr als 5000 Euro brutto im Monat. Ingenieure unter 30 dagegen verdienen im Schnitt zwischen 3000 und 4000 Euro brutto im Monat. Steigst du in deiner Berufslaufbahn zum Team- oder Projektleiter auf, warten Jahresgehälter von rund 80.000 Euro auf dich.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos