Duales Studium Produktionstechnik Bewerbung

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
4 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Bewerbung um ein Duales Studium Produktionstechnik

Welche Voraussetzungen gibt es für das duale Studium Produtkionstechnik?

Da es sich um ein duales Studium handelt, brauchst du Abitur oder mindestens Fachabitur, um dich bewerben zu dürfen. Rein rechtlich gibt es sonst keine weiteren Voraussetzungen. Es gibt aber natürlich ein paar Skills und Erfahrungen, die deine Chancen auf einen Studienplatz erhöhen. Das sind zum Beispiel:

  • gute Noten in Mathematik, Physik, Deutsch und Englisch
  • Interesse an technischen Zusammenhängen und Abläufen
  • Handwerkliches Geschick

Das sind aber alles keine "must haves", sondern viel mehr "nice to haves". Wichtig ist, dass du das Unternehmen mit deiner Bewerbung von dir überzeugst. Wie du das am besten machst, erfährst du in unserem Bewerbungsratgeber.

16
freie Ausbildungsplätze als Duales Studium Produktionstechnik

Wie bewerbe ich mich für das duale Studium Produktionstechnik?

Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten: Je nach Hochschule, kannst du dich entweder direkt dort bewerben und anschließend ein Praxisunternehmen suchen, oder du musst dir erst ein Ausbildungsunternehmen suchen. Bewirbst du dich erst beim Unternehmen läuft die Bewerbung ähnlich ab, wie für eine normale Ausbildung. Du schickst deine Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, an die Firma. Hast du eine feste Zusage, kannst du dich dann bei der Hochschule bewerben. Teilweise kann es da dann noch zu einem Auswahlverfahren kommen, bei dem du dich gegen andere Bewerber durchsetzen musst. 

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Bei dualen Studiengängen empfiehlt sich für ein Vorstellunsggespräch der Business-Casual-Style.