Duales Studium Sozialversicherung

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Duales Studium Sozialversicherung

Mit dem ersten Gehalt kannst du dir auch deine ersten Wünsche erfüllen, von denen du zuvor nur geträumt hast - endlich ein eigenes Auto, mit dem es dann weg von zuhause in die eigene Wohnung geht. Natürlich beginnt es ab jetzt aber nicht, unbegrenzt Geld auf dich zu regnen. Manche Azubis klagen über zu wenig Gehalt. Studenten müssen neben der Uni noch die Nacht durchkellnern und auf etwas Trinkgeld hoffen. Wie sieht es aber mit deinem Gehalt nach dem Dualen Studium Sozialversicherung aus? Bevor du dich also bewirbst und den Einstieg in das Berufsleben wagst, solltest du einen Blick auf dein zukünftiges Gehalt werfen.

Während andere Studenten für Semester- und Studiengebühren tief in die Tasche greifen müssen, besteht für dich kein Grund zur Sorge. Denn im Gegensatz zu den anderen gibt es monatlich immer etwas frisches Geld auf dein Konto, damit du dich vollends auf deine Ausbildung konzentrieren kannst. Mit dem Dualen Studium Sozialversicherung bekommst du bereits ab dem ersten Monat und für deine gesamte Studienzeit 1050 bis 1098 Euro ausgezahlt. Damit liegt das monatliche Gehalt teilweise deutlich über dem Verdienst von anderen klassischen oder dualen Ausbildungen. Außerdem werden deine Studiengebühren komplett übernommen. Diese Zahlen beziehen sich auf den Bruttolohn. Das heißt, dass noch Abgaben wie Steuern oder Sozialbeiträge abgezogen werden. Da du aber sogar je nach Behörde bereits während des Studiums als Beamter eingestellt wirst, liegen deine Sozialbeiträge deutlich unter den üblichen, schließlich müssen Beamte keine Arbeitslosenversicherungs- oder Rentenbeiträge zahlen.

Wenn du dann nach drei Jahren endlich den lang ersehnten Bachelor of Arts in der Tasche hast, wirst du gemäß dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD ) bezahlt. Dort kannst du sogar als Beamter im gehobenen Dienst eingestellt werden. Dein Einstiegsgehalt nach dem Dualen Studium Sozialversicherung unterscheidet sich dann je nach Bundesland, nach dessen Tarif du bezahlt wirst. Meistens erfolgt eine Einstufung in die Endgeltgruppe A9. Damit bekommst du im Monat 2441 Euro oder etwas mehr. Mit der Zeit wirst du dann weiter hochgestuft und in der Stufe A13 stehen dir monatlich etwa um die 4860 Euro zu.

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 1050-1098 €
    1. Lehrjahr
    1050-1098 €
  2. 1050-1098 €
    2. Lehrjahr
    1050-1098 €
  3. 1050-1098 €
    3. Lehrjahr
    1050-1098 €
  4. Einstiegsgehalt
    2300-2450 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 6.000
  2. 4.500
  3. 3.000
  4. 1.500
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 2300 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 4860 €
  2. Sozialversicherungsfachangestellte/-r
    Minimum: 1400 €
    Sozialversicherungsfachangestellte/-r
    Maximum: 2500 €
  3. Krankenkassenfachwirt/-in
    Minimum: 2000 €
    Krankenkassenfachwirt/-in
    Maximum: 4600 €
  4. Betriebswirt/-in für Krankenkassen
    Minimum: 2300 €
    Betriebswirt/-in für Krankenkassen
    Maximum: 5800 €
  1. Dieser Beruf
  2. Sozialversicherungsfachangestellte/-r
  3. Krankenkassenfachwirt/-in
  4. Betriebswirt/-in für Krankenkassen

Aber nicht zu voreilig, denn bis du in die letzte Endgeltgruppe befördert wirst, ist es ein langer Weg. Da du deinen Beruf aber sicher hast, steht dir dort nichts im Wege. Bevor du dich auf eine Stelle bewirbst, solltest du darauf achten, in welchem Bundesland du dann angestellt wirst, denn die Lohnunterschiede können zwischen mehreren hundert Euro schwanken. Aber wie bereits gesagt: Im Endeffekt wirst während und nach dem Dualen Studium Sozialversicherung sehr gut bezahlt. Außerdem hast du einen krisensicheren Job und kannst Menschen dabei helfen, das zum Teil komplizierte Sozialversicherungssystem besser zu verstehen. Danke dafür!

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos