Duales Studium Technische Chemie

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
4 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Duales Studium Technische Chemie

Nachdem du schon für das Duale Studium und die Ausbildung brennst, willst du jetzt natürlich wissen, wie dein Gehalt nach dem Dualen Studium Technische Chemie ausfallen wird. Ob du dir nur einen kleinen Chemiebaukasten leisten kannst, oder ob es bei dir auch privat richtig zischen  und krachen kann, das erfährst du hier.

Im Durchschnitt kannst du mit 3600 Euro brutto im Monat rechnen. Das hängt aber davon ab, ob du deine Zukunft in der chemischen Industrie oder im Forschungsbereich siehst. Denn in Forschungseinrichtungen liegt das Einstiegsgehalt bei etwa 3100 Euro brutto monatlich. In der Industrie allerdings kannst du bereits auf stolze 4300 Euro brutto kommen. Die Höhe deines Gehalts ist aber auch davon abhängig, wie groß das Unternehmen ist, in dem du arbeitest. Mittlere und kleine Unternehmen sind häufig nicht an Tarife gebunden, große Industriekonzerne aber schon.  Bei Firmen mit bis zu 100 Mitarbeitern liegt dein Einstiegsgehalt nach dem Dualen Studium Technische Chemie bei um die 3300 Euro brutto monatlich. Ein großes Unternehmen mit über 1000 Mitarbeitern zahlt in der Regel aber etwa 4100 Euro brutto im Monat, also deutlich mehr.

Die Höhe deines Gehalts ist außerdem von der Region abhängig, denn in Westdeutschland verdienst du mehr als in Ostdeutschland. Da du durch dein Studium und deine Ausbildung bereits Berufserfahrung sammeln konntest, hast du deinen Konkurrenten von der Uni einiges voraus. Es ist gut möglich, dass du deshalb mit einem höheren Gehalt nach deinem Dualen Studium Technische Chemie einsteigst als sie. Mit zunehmender Erfahrung wirst du natürlich wertvoller für deinen Arbeitgeber und das wirkt sich auch auf dein Gehalt aus. Am meisten verdienst du, wenn du irgendwann Personalverantwortung übernimmst.

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 700-850 €
    1. Lehrjahr
    700-850 €
  2. 600-950 €
    2. Lehrjahr
    600-950 €
  3. 900-1200 €
    3. Lehrjahr
    900-1200 €
  4. Einstiegsgehalt
    3100 -4300 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 10.000
  2. 7.500
  3. 5.000
  4. 2.500
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 4750 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 7700 €
  2. Duales Studium Chemieingenieurwesen
    Minimum: 3000 €
    Duales Studium Chemieingenieurwesen
    Maximum: 8500 €
  3. Chemielaborant/-in
    Minimum: 1700 €
    Chemielaborant/-in
    Maximum: 3200 €
  4. Duales Studium Chemische Prozesstechnik
    Minimum: 2500 €
    Duales Studium Chemische Prozesstechnik
    Maximum: 7000 €
  1. Dieser Beruf
  2. Duales Studium Chemieingenieurwesen
  3. Chemielaborant/-in
  4. Duales Studium Chemische Prozesstechnik

Je nachdem, für welche Aufgaben du zuständig bist und welche Position du hast, kann dein Gehalt sehr unterschiedlich ausfallen. Zwischen 4750 Euro und 7700 Euro brutto monatlichen sind hier möglich. Wenn du nach deinem Bachelor noch deinen Master gemacht hast, kannst du, wenn du möchtest, noch promovieren. Das macht sich auch beim Gehalt nach deinem Dualen Studium Technische Chemie bemerkbar, wenn du im Anschluss in die Industrie gehst: Mit einer Promotion verdienst du etwa zehn Prozent mehr als Master-Absolventen oder Diplomer. Das entspricht etwa einem Verdienst von 5200 Euro brutto im Monat. Positiv für dein Konto wirkt sich außerdem ein BWL-Zusatzstudium aus, wenn du dich auch für Marketing- und Vertriebsthemen interessiert. Wie sich dein Gehalt entwickelt, hängt also davon ab, welche Fachrichtung du wählst und wie du dich zusätzlich weiterqualifizierst.  

Autor: Laura Schiffmann

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos