Duales Studium Wirtschaft und Management

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
Werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Duales Studium Wirtschaft und Management

Was verdiene ich während des dualen Studiums Wirtschaft und Management?

Studierst du berufsbegleitend, richtet es sich dein Verdienst nach dem Arbeitsvertrag mit deinem Arbeitgeber und eventuell nach gültigen Tarifverträgen. In der Regel übernimmt der Betrieb auch die Studiengebühren, so dass für dich keine Mehrkosten anfallen.

Üblicherweise verbinden Studenten, die im ausbildungsintegrierenden Modell studieren, ihr duales Studium mit einer Ausbildung zum Industriekaufmann oder Industriekauffrau. Es sind aber auch Kombinationen mit anderen wirtschaftlichen Ausbildungsberufen wie etwa der Bankkaufmannausbildung möglich.

Beim ausbildungsintegrierenden dualen Studium hängt das Gehalt entsprechend von der Ausbildung und den Verhandlungen mit dem Ausbildungsbetrieb ab und kann sich von Branche zu Branche und von Bundesland zu Bundesland unterscheiden. 

Was für ein Gehalt bekomme ich nach dem dualen Studium Wirtschaft und Management?

Generell hast du mit deinem dualen Abschluss – bestehend aus Bachelor und gegebenenfalls deinem Ausbildungsabschluss – sehr gute Chancen auf ein ansprechendes Gehalt. Da die Wirtschaftsbranche allerdings sehr vielfältig ist und du die Wahl zwischen verschiedensten Branchen und Bereichen (zum Beispiel Banken & Finanzen, Logistik, Controlling, Marketing) hast, fällt es entsprechend schwer, allgemeingültige Aussagen über das Gehalt zu treffen. Zusätzlich dazu entscheiden auch die Größe und der Ort deiner Arbeitsstelle mit über deinen Lohn. Im Allgemeinen ist nach dem Bachelor ein Einstiegsgehalt von 2200 bis 3000 Euro brutto im Monat realistisch.

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 895 €
    1. Lehrjahr
    895 €
  2. 950 €
    2. Lehrjahr
    950 €
  3. 1020 €
    3. Lehrjahr
    1020 €
  4. Einstiegsgehalt
    2200-3000 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 8.000
  2. 6.000
  3. 4.000
  4. 2.000
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 3000 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 4300 €
  2. Industriekauffrau/-mann
    Minimum: 1800 €
    Industriekauffrau/-mann
    Maximum: 3000 €
  3. Wirtschaftsprüfer/-in
    Minimum: 3800 €
    Wirtschaftsprüfer/-in
    Maximum: 7000 €
  4. Bankkauffrau/-mann
    Minimum: 1800 €
    Bankkauffrau/-mann
    Maximum: 2600 €
  1. Dieser Beruf
  2. Industriekauffrau/-mann
  3. Wirtschaftsprüfer/-in
  4. Bankkauffrau/-mann

Wie viel kann ich mit dem dualen Studium Wirtschaft und Management später verdienen?

Mit mehr Berufserfahrung wirst du schnell aufsteigen und verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen – entsprechend erhöht sich auch dein Gehalt. Arbeitest du in einem Unternehmen mit Tarifvertrag, sichert die tarifliche Grundlage das jährliche Aufsteigen in eine höhere Lohngruppe. Aber auch ohne Tarifvertrag wird gute Arbeit mit Gehaltserhöhungen belohnt. Durchschnittlich verdienen Absolventen eines wirtschaftlichen Studiums je nach Bereich zwischen 3000 und 4300 Euro brutto im Monat.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos