Duales Studium Wirtschaft und Management

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
Werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Karrierepfad Duales Studium Wirtschaft und Management

Welche Fort- und Weiterbildungen gibt es?

Masterstudium: Ein dualer Studienabschluss als Bachelor of Arts öffnet dir die Türen zu einem Masterstudium. Mit dem Mastergrad hast du nicht nur bessere Chancen auf höhere Positionen, sondern kannst auch gleichzeitig mit einem höheren Einstiegsgehalt rechnen. Außerdem besteht die Möglichkeit, noch eine Promotion anzuhängen.

Promotion: Bachelor, Master und immer noch nicht genug vom Studieren? Dann nutze die Möglichkeit, in einem für dich besonders spannenden Thema zu promovieren und damit den Doktortitel zu erlangen. Damit stehen deine Chancen besonders gut, eine verantwortungsvolle Führungsposition zu übernehmen oder sogar in der Wissenschaft zu bleiben und eine Professorenstelle zu besetzten.

Kaufmännische Geschäftsführungsassistenz: Nach dem dualen Studium Wirtschaft und Management ist die Geschäftsführungsassistenz ein nächster Schritt, der die Absolventen weiter zur angestrebten Führungsposition bringt. Dabei übernehmen sie die Verantwortung für eigene Projekte, die sie selbstständig bearbeiten und werden so optimal auf die Arbeit in einer leitenden Funktion vorbereitet.

Wie sind die Zukunftsaussichten als Absolvent des dualen Studiums Wirtschaft und Management?

Die Zukunftsaussichten sind in der Wirtschaftsbranche in der Regel generell sehr gut ­– mit einem dualen Studienabschluss sind sie noch besser! Dadurch, dass du nicht nur studiert hast, sondern auch bereits praktische Berufserfahrung sammeln konntest, hast du Mitbewerbern im Kampf um eine Stelle einiges voraus.

Je höher der Grad deines Studienabschlusses, desto besser sind auch deine Chancen eine gut bezahlte Stelle mit verantwortungsvollen Aufgaben zu übernehmen. Besonders vielversprechend sind deine Aussichten dann, wenn du dich bereits während des dualen Studiums auf einen bestimmten Bereich – zum Beispiel Controlling – spezialisiert hast und dich dort auf eine Stelle

Nach deiner Ausbildung kannst du…

  • ...Statistiken erstellen und auswerten.
  • ...betriebliche Abläufe optimieren.
  • ...Marketingaktionen planen und umsetzen
  • ...Rechnungen prüfen und erstellen.
  • ...Finanzpläne erstellen.
  • ...Business English sprechen.
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos