Ausbildung zur Europasekretär/in

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
2 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Karrierepfad Europasekretär/in

Ausbildung zum Europasekretär

Nach deiner Ausbildung zur Europasekretärin hast du tolle Zukunftsaussichten. Sprachlich topausgebildete Leute werden in nahezu jedem international agierendem Unternehmen gebraucht.

Chefsekretärin

So wundert es nicht, dass die Chefsekretärinnen internationaler Konzerne häufig ausgebildete Europasekretärinnen sind.

Vorstandsassistentin

Ein weiterer Schritt auf der Karriereleiter ist der Posten der Vorstandsassistentin. Du bist die rechte Hand der mächtigsten Personen innerhalb des Unternehmens.

Weiterbildung

Du kannst nach deiner Ausbildung zur Europasekretärin an verschiedenen Weiterbildungen teilnehmen. So möchten sich beispielsweise viele Europasekretärinnen voll und ganz auf das Übersetzen konzentrieren. Wie wär‘s also mit einer Weiterbildung zum Dolmetscher?

Studium

Möchtest du dich an einer Hochschule weiterbilden und das Campusleben kennenlernen, kommt beispielsweise ein Dolmetscher - Studium in Frage. 

Nach deiner Ausbildung kannst du…

  • ...mindestens drei Sprachen fließend beherrschen.
  • ...Dokumente in beide Richtungen übersetzen.
  • ...internationale Telefonate entgegennehmen.
  • ...Briefe in verschiedenen Sprachen aufsetzen.
  • ...Termine koordinieren.
  • ...Präsentationen in mehreren Sprachen erstellen.
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos