Ausbildung zum Fachberater/in für integrierte Systeme

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Fachberater/in für integrierte Systeme

Genau genommen absolvierst du als Fachberater für integriere Systeme nicht nur eine Ausbildung, sondern gleich zwei, so dass du am Ende doppelt qualifiziert bist. Du findest für jedes IT-Problem eine Lösung, sorgst für eine reibungslose Funktion der Soft- und Hardware und führst Beratungen durch. Am Ende deiner Ausbildung bist du daher vielseitig einsetzbar und in nahezu jedem Unternehmen ein unverzichtbarer Mitarbeiter. Doch bevor du dich in das Abenteuer Ausbildung stürzt, möchtest du bestimmt wissen, was du während und nach deiner Ausbildung zum Fachberater für integrierte Systeme verdienst. Die Infos bekommst du jetzt bei uns. 

Bestimmt hast du schon das eine oder andere Mal gehört, dass die IT-Branche besonders großzügige Löhne zahlt. Und tatsächlich liegt dein Gehalt in der Ausbildung zum Fachberater für integrierte Systeme im überdurchschnittlichen Bereich. Bereits im ersten Ausbildungsjahr verdienst du 915 Euro im Monat. Mit jedem Jahr wird dein Gehalt höher, so dass du im zweiten Jahr der Ausbildung zum Fachberater für integrierte Systeme 964 Euro verdienst und im dritten sogar 1026 Euro im Monat. 

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 915 €
    1. Lehrjahr
    915 €
  2. 964 €
    2. Lehrjahr
    964 €
  3. 1026 €
    3. Lehrjahr
    1026 €
  4. Einstiegsgehalt
    2300-2700 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 4.000
  2. 3.000
  3. 2.000
  4. 1.000
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 2300 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 3800 €
  2. Informationselektroniker/-in
    Minimum: 1700 €
    Informationselektroniker/-in
    Maximum: 3000 €
  3. IT-Systemelektroniker/-in
    Minimum: 1600 €
    IT-Systemelektroniker/-in
    Maximum: 2800 €
  4. Systeminformatiker/-in
    Minimum: 1800 €
    Systeminformatiker/-in
    Maximum: 2900 €
  1. Dieser Beruf
  2. Informationselektroniker/-in
  3. IT-Systemelektroniker/-in
  4. Systeminformatiker/-in

Doch im Nachhinein wird dir das wahrscheinlich gar nicht so viel vorkommen, denn dein Gehalt als Fachberater für integrierte Systeme, der nun voll im Berufsleben steht, sieht natürlich völlig anders aus. Schon als Fachinformatiker kannst du einen Lohn von 2400 Euro beim Berufseinstieg erwarten. Aber da du als Fachberater für integrierte Systeme sogar noch eine Zusatzqualifikation besitzt, liegt dein Gehalt üblicher Weise leicht darüber. Bis 2700 Euro brutto sind so schon als Berufseinsteiger durchaus möglich. Als Spitzenverdienst kannst du 3800 Euro erwarten – wenn du dich weiterbildest muss aber auch hier das Ende noch längst nicht erreicht sein.

Als Betriebswirt beispielsweise, kannst du leitende Funktionen in der IT-Beratung übernehmen. Hier liegt das durchschnittliche Gehalt eines Fachberaters für integrierte Systeme bei rund 4500 Euro im Jahr. Hinzukommen können natürlich Bonuszahlungen. 

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos