Feinoptiker/in Ausbildung Gehalt

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre
Arbeitszeit:
Schichtdienst
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Gehalt & Verdienst Feinoptiker/in

Vom Anfertigen der Glasrohlinge bis hin zur maßgenauen Ausrichtung der Linsen – nach deiner Ausbildung zum Feinoptiker bist du Profi in Sachen Optik. Du kannst jetzt Arbeitsabläufe planen und technische Zeichnungen anfertigen. Sogar winzige Linsen modellierst du mit deinen Zauberfingern. So viel Geschick möchte natürlich angemessen bezahlt werden! Kommen wir also jetzt zu dem Thema, das dich sicher brennend interessiert: Was kannst du später verdienen? Um dein Gehalt als Feinoptiker musst du dir nicht wirklich Sorgen machen: Für dich ist das Glas schließlich halb voll – nicht halb leer. Wir verraten dir alles, was du über deinen Lohn wissen musst! 

Was verdiene ich während der Ausbildung als Feinoptiker?

Das Gehalt von Feinoptiker-Azubis hängt stark von der Branche und vom Standort des Ausbildungsbetriebs ab. Das höchste Gehalt bekommen die Azubis in der Metall- und Elektroindustrie. Da liegt das Gehalt zwischen 975 Euro und 1.100 Euro im ersten und 1.180 und 1265 Euro brutto im vierten und letzten Ausbildungsjahr. Die Schwankungen kommen dadurch zustande, dass die Ausbildung in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich vergütet wird. 

Machst du die Ausbildung im Metallhandwerk fällt dein Ausbildungsgehalt wahrscheinlich etwas geringer aus. Die absolute Untergrenze bildet der Azubi-Midnestlohn, den es seit 2020 gibt. Im ersten Jahr bekommst du also auf jeden Fall mindestens 620 Euro, das steigert sich dann bis auf 868 Euro im letzten Ausbildungsjahr.

Durchschnittsgehalt (brutto) - Feinoptiker/in

  • 1. Jahr:
    620–1.100 €
  • 2. Jahr:
    732–1.130 €
  • 3. Jahr:
    837–1.200 €
  • 4. Jahr
    868–1.265 €
  • Einstiegsgehalt
    1900-2500 €

Gehaltsvergleich (brutto) - Feinoptiker/in

  • Feinoptiker/in
    1900 - 3200
  • Augenoptiker/-in
    1900 - 2900
  • Graveur/-in
    1900 - 2500
  • Mikrotechnologe/-in
    1900 - 3200

Wie viel verdiene ich nach meinem Abschluss?

Und nach der Ausbildung? Alles gut! Als Feinoptiker verdienst du schon kurz nach deiner abgeschlossenen Ausbildung zwischen 1900 und 2500 Euro brutto im Monat. Wie bei vielen anderen Berufen wachsen auch in diesem Beruf die Chancen auf ein höheres Gehalt mit steigender Berufserfahrung. Erst einmal einige Jahre im Job, bekommen die meisten Feinoptiker ein Gehalt von etwa 3200 Euro brutto im Monat.