Ausbildung zum Kanalbauer/in

Empf. Schulabschluss:
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags, Wochenendarbeit möglich
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Karrierepfad Kanalbauer/in

Ausbildung zum Kanalbauer

Hast du deine Abschlussprüfungen erfolgreich gemeistert, darfst du dich nun Kanalbauer nennen.

Vorarbeiter

Als Vorarbeiter übernimmst du die Leitung innerhalb deiner Gruppe. Du gibst also Anweisungen, überprüfst die Arbeit auf Genauigkeit und stehst deinen Kollegen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Techniker

Möchtest du als Kanalbauer die Karriereleiter weiter hinauf klettern, solltest du eine Weiterbildung zum Techniker ins Auge fassen. Die Weiterbildung zum Techniker wird mit den Fachrichtungen Bautechnik – Schwerpunkt Tiefbau und Bautechnik – Schwerpunkt Baubetrieb angeboten. Als Techniker packst du nicht nur bei den Bauprojekten mit an, sondern bist auch maßgeblich an der Planung beteiligt. Als Führungsperson bist du zudem für die ordnungsgemäße Durchführung verantwortlich.

Polier

Als Polier im Bereich Tiefbau übernimmst du Fach- und Führungsaufgaben bei Tiefbauarbeiten. Du planst und steuerst die Arbeitsabläufe auf der Baustelle, weist die Mitarbeiter an und stellst sicher, dass die Baumaßnahmen sorgfältig durchgeführt werden.

Industriemeister/Industriemeisterin Fachrichtung Leitungsbau

Hoch hinaus geht es mit deiner Karriere als Industriemeister mit der Fachrichtung Leitungsbau, denn als Meister kannst du sämtliche Führungsaufgaben im Bereich des Leitungsbaus übernehmen.

Studium Bauingenieurwesen

Hast du nicht nur einen Ausbildungsabschluss, sondern sogar ein Abitur nachzuweisen, kannst du ein Studium ins Auge fassen.

Nach deiner Ausbildung kannst du…

  • ...verschiedenste Maschinen bedienen.
  • ...Vermessungen durchführen.
  • ...Sicherheitsrichtlinien einhalten.
  • ...Mörtel- und Betonmischungen herstellen.
  • ...Baugruben ausheben.
  • ...Baustellen einrichten und absichern.
  • ...Pflasterarbeiten ausführen.
  • ...Kanalisationsrohre einsetzen.
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos